Realschule in Düsseldorf Solinger wollte angeblich Sprengsatz zünden

Solingen/Düsseldorf · Die Aussage eines offenbar verwirrten Solingers, er wolle an einer Schule eine Bombe zünden, hat eine Polizei-Großaktion ausgelöst. Bei Durchsuchungen unter anderem in seiner Wohnung in Wald wurde aber nichts Verdächtiges gefunden.

   Am Mittwochmorgen wurde die Wohnung des 23-Jährigen von Polizei und LKA durchsucht.

Am Mittwochmorgen wurde die Wohnung des 23-Jährigen von Polizei und LKA durchsucht.

Foto: Gianni Gattus
Auf dieser Etage des Hauses an der Schellingstraße in Wald liegt die Wohnung des Mannes .

Auf dieser Etage des Hauses an der Schellingstraße in Wald liegt die Wohnung des Mannes .

Foto: Martin Oberpriller
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort