Halbfinale um die Westdeutsche Handballmeisterschaft der C-Jugend

Handball : Handball: Bayers C-Jugend steht im West-Finale

Am Ende wurde es noch einmal spannend: Als Louis Fenkl zwei Minuten vor Schluss zum 19:21 traf, schien die C-Jugend des TSV Bayer Dormagen das Finale um die Westdeutsche Handball-Meisterschaft in der Tasche zu haben.

Doch dann erzielte der gastgebende Bergische HC noch vier Treffer in Folge zum 25:19-Sieg (Halbzeit 9:10), so dass in der Gesamtaddition beider Halbfinalspiele (25:17, 19:25) der Vorsprung nur noch zwei Treffer betrug. Im Finale (25./26. Mai, 1./2. Juni) wartet nun Mittelrhein-Vizemeister TV Rheinbach, der sich in zwei Mal gegen GWD Minden (28:23, 31:27) durchsetzte. In der Oberliga-Saison endete dieser Vergleich unentschieden: Bayer verlor in Rheinbach mit 26:33 und entschied das Heimspiel mit 23:19 für sich. „Deshalb sind wir keinesfalls Favorit“, sagt Trainer Peer Pütz.

Mehr von RP ONLINE