1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Reusrath gewinnt gegen TuSpo und müde Beine

Fußball : Reusrath gewinnt gegen TuSpo und müde Beine

(ts-) Im zweiten Test seiner Saison-Vorbereitung behielt der Fußball-Bezirksligist SC Reusrath (SCR) gegen den Kreisligisten TuSpo Richrath mit 5:2 (3:1) die Oberhand. Die Gastgeber taten sich zeitweise schwer, weil der Mannschaft die Partie gegen den Oberligisten SF Baumberg (1:4) noch in den Beinen steckte – und Richrath erwies sich als hartnäckiger Widersacher.

„Es war etwas behäbig und sicher keine überragende Leistung. Aber die Jungs haben ihren Schweinehund überwunden und eine enorme Laufbereitschaft gezeigt“, fand SCR-Trainer Ralf Dietrich.

In der 16. Minute erzielte Florian Franke mit einem Schuss in den Torwinkel das 1:0, bevor Emil Vincazovic für TuSpo über einen klug vorgetragenen Konter zum 1:1 (28.) ausglich. Marvin Grober besorgte mit einem Hand-Elfmeter das 2:1 (40.), bevor er wenig später auf 3:1 erhöhte (43.). Die bestens motivierte Mannschaft von TuSpo-Coach Rudi Mirtic kam durch Marco Uebber auf 2:3 heran (56.), doch die Reusrather antworteten bald. Luca Piatkowski besorgte das 4:2 (65.) und Jan Grundler den 5:2-Endstand (72.). Kurz zuvor hatten die Gäste einen Hand-Elfmeter vergeben (70.).