Zwei Autos kollidieren auf der A3 im Kreuz Hilden

Feuerwehr-Einsatz : Zwei Autos kollidieren auf der A3 im Kreuz Hilden

Die Feuerwehr Mettmann wurde am Samstag (7.9.2019) zu einem Verkehrsunfall mit zwei Personenwagen auf die A 3 im Autobahnkreuz Hilden gerufen. Als die Wehr eintraf, waren Polizisten bereits vor Ort und leisteten Erste Hilfe.

Eine Person befand sich noch in einem Auto und musste befreit werden. Eine weitere Person konnte sich selbständig befreien. Beide wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Für die Zeit der Rettungsmaßnahmen mussten zwei Fahrspuren der A3 gesperrt werden. Ein Löschfahrzeug und zwei Rettungswagen waren im Einsatz.

Mehr von RP ONLINE