Das sind die Lions-Gewinnzahlen für Hilden

Adventskalender : Das sind die Lions-Gewinnzahlen vom 24. Dezember

Bargeld, Gutscheine, Sachpreise: Hinter jedem Türchen des Hildener Lions-Adventskalenders warten wertvolle Preise. Hier erfahren Sie, ob Sie gewonnen haben.

Der Lions-Adventskalender sieht in diesem Jahr anders aus als sonst: Statt eines Fotos oder einer Illustration ziert das Titelbild eine Zeichnung von Emily Ungermann, Viertklässlerin der Freien Christlichen Grundschule Hilden. Insgesamt 4000 Exemplare hat der Service-Club für dieses Jahr gedruckt. Mit ein wenig Glück gewinnen die Teilnehmer wertvolle Gutscheine mit einem Gesamtwert von mehr als 17.000 Euro, der Hauptpreis ist eine Geldspende über 1000 Euro – und das bei einem Einsatz von nur sechs Euro.

Der Lions-Clubs spendet den Verkaufserlös. Mit den Spenden wird seit vielen Jahren das Kinderdorf International Oberhausen unterstützt, aus besonderem Anlass in diesem Jahr auch die Projekte für Gewaltprävention Faustlos/Fäustling. Die Gewinnnummern sind am 29. November unter notarieller Aufsicht gezogen worden.

In unserer Printausgabe und in dieser Infostrecke finden Sie die Gewinnzahlen. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Zum Lions-Club: Der Hildener Ableger des Service-Clubs Hilden wurde 1989 gegründet. Er hat momentan 26 Mitglieder aus unterschiedlichsten Berufsgruppen, die sich alle ehrenamtlich engagieren. Sie planen und führen vielfältige Hilfsaktionen durch. Die Lions erwirtschaften die Gelder für Hilfsmaßnahmen mit der Durchführung verschiedener Aktivitäten: unterschiedliche Benefizkonzerte, Adventskalender-Aktion, Beteiligung am alljährlichen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt, Medikamenten-, Lebensmittel-, Kleider- und Brillensammlungen.

(tobi)