1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Stadt würdigt Altersjubilare

Zeichen der Wertschätzung : Stadt würdigt Altersjubilare

Es ist eine besondere Geste der Stadt an ihre älteren Einwohner: Bürgermeister und Ratsfraktionen haben am Mittwoch dafür gesorgt, dass etwa 80 Senioren einen schönen Nachmittag hatten.

Draußen schneite es, aber drinnen wurde es herzlich und gemütlich: Die Stadt ehrte am Mittwoch ihre Altersjubilare ab 85 Jahre. Vertreter der Ratsfraktionen und Bürgermeister Thomas Görtz gingen durch die Tischreihen, servierten Kaffee und Kuchen und erkundigten sich bei den älteren Einwohnern nach ihrem Befinden. Dazu gab es ein Bühenprogramm: Der Seniorenchor Vocale vom Haus der Begegnung, Kinder der Awo-Kita in Xanten, Liesel Alsen und die XCV-Kindertanzgarde sangen, tanzten und sagten Gedichte auf.

Die Feier der Altersjubilare gibt es schon seit Jahren. „Wir wollen der älteren Generation damit unsere Wertschätzung zeigen, sie sollen wissen, dass sie mittendrin sind und zu uns gehören“, sagte Görtz. Etwa 80 Frauen und Männer waren der Einladung in diesem Jahr gefolgt. Einige hatten dafür die Fahrdienste der Stadt und der Parteien genutzt.

(wer)