Schwaltmal: Jahresversammlung der St.-Pankratius-Schützenbruderschaft Amern

Schwalmtal : 70 Jahre im Dienste der Amerner Schützen

Bei der Jahresversammlung im großen Saal des Pfarrzentrums „Die Brücke“ waren 70 Mitglieder anwesend.

Nach dem Besuch der Messe in St. Georg konnte der Vorstandssprecher der St.-Pankratius-Schützenbruderschaft Amern, Helmut Tacken
70 Mitglieder im großen Saal des Pfarrzentrums „Die Brücke“ zur Jahresversammlung begrüßen. Es gab Vorträge zum Geschäftsbericht durch Geschäftsführer Boris Tacken und zum Kassenbericht, vorbereitet vom Kassierer Jochen Bischofs, vorgetragen durch Friedel Estermann. Andreas Jöris trug den Bericht der Schützengruppe vor. Danach wählte die Versammlung Helmut Tacken, Reinhold Jacobs und Jochen Bischofs erneut in den Vorstand.

Ehrungen: Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Hans Josef Dömges und Andreas Gisbertz ausgezeichnet. Ein besonderer Moment war die Ehrung mit dem „Großen Jubelorden 70“ für 70-jährige Treue von Matthias Heyer und Peter Drechsler. Das Silberne Verdienstkreuz bekamen Tim Tissen, Andreas Jöris und Lars Rauchfuß. Den Hohen Bruderschaftsorden erhielt Sascha Gruben. Die Bruderschaft dankte besonders Hans Paul Gisbertz, der immer wieder im großem Umfang zur Verfügung steht. Zudem wurde Friedel Estermann zum Ehrenbrudermeister erhoben. off

(off)
Mehr von RP ONLINE