1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

200 Schutzmasken an Seniorenheime in Viersen gespendet

Gut gegeben : Schutzmasken für Pflegeheime

Die Seniorenheime von Caritas und Diakonie in Viersen können sich über eine Spende von 200 Schutzmasken für den Einsatz im Gesundheits- und Pflegebereich freuen. Peter Paschmanns, Geschäftsführer des Elektronik-Fachhändlers Radio Paschmanns, überreichte die Spende an Susanne Thewißen-Beckers von der Diakonie und Claus Francis-Backes von der Caritas.

Wie Paschmanns an die Masken kam? „Skyworth ist der Mutterkonzern des TV-Herstellers Metz, dessen Geräte wir verkaufen. Skyworth stellt Schutzmasken her und hat uns auf Anfrage 200 Exemplare zur Verfügung gestellt.“