Unfall in Alpen: 42-Jähriger kommt mit Lastwagen von Straße ab und stirbt

Tödlicher Unfall in Alpen : 42-Jähriger fährt mit Lastwagen gegen Baum und stirbt

Am frühen Mittwochmorgen hat sich in Alpen ein tödlicher Unfall ereignet. Ein Lastwagenfahrer kam von der Straße ab und wurde eingeklemmt. Er starb an seinen Verletzungen.

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein mit Backwaren beladener Kleinlastwagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Bei dem Verkehrsunfall wurde der 42-jährige Fahrer aus Wesel in seinem Führerhaus eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Um kurz vor 3 Uhr wurden der Löschzug Alpen und die Löschgruppe Veen zu einem Einsatz auf die Sonsbecker Straße in Höhe der Orstgrenze von Sonsbeck und Veen alarmiert. Zusätzlich entsandte die Leitstelle Wesel den Rettungsdienst sowie die Polizei.

Die Einsatzstelle wurde großflächig ausgeleuchtet und gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Nach der Bergung des Fahrers wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen und der fachgerechten Entsorgung zugeführt. Durch die leistungsstarken Leuchtmittel am Korb der Drehleiter sowie dem Tanklöschfahrzeug 4000 unterstützten die Feuerwehrleute die Polizei bei der Unfallaufnahme. Der Einsatz war für die Wehrleute nach rund drei Stunden beendet.

Die Straße verlaufe gerade und ohne Auffälligkeiten, teilte die Polizei mit. Denkbar sei, dass der Mann plötzlich einen Herzinfarkt oder dergleichen erlitten habe, aber das sei alles nur Spekulation. Geprüft werde auch, ob die Straße glatt gewesen sei.

(bp)
Mehr von RP ONLINE