Hier wird im Kreis noch per Hand gebacken
Hier wird im Kreis noch per Hand gebacken

Traditionelle BackstubenHier wird im Kreis noch per Hand gebacken

Am Sonntag, 5. Mai, begehen die Bäckerinnungen republikweit wieder den Tag des Deutschen Brotes. Auch im Kreis Wesel legen noch viele Bäcker Wert auf gutes und traditionelles Handwerk. Wir stellen eine Auswahl vor.

Von Niklas Keck
Alpens Einzelhandel – Der Rat scheint ratlos
Alpens Einzelhandel – Der Rat scheint ratlos

Ungebremster Kaufkraftabfluss Alpens Einzelhandel – Der Rat scheint ratlos

Der preisgekrönte Entwurf eines attraktiven Supermarktes in Kombination mit mehr als 30 Wohnungen kommt einfach nicht vom Fleck. Doch es scheint mächtig was in Bewegung zu geraten auf der Brache am Willy-Brandt-Platz. Was genau, bleibt hinter verschlossenen Türen. Vorerst.

Hülskens will Millinger Südsee abgraben
Hülskens will Millinger Südsee abgraben

Kiesabbau im Kreis Wesel Hülskens will Millinger Südsee abgraben

Im Weseler Kreishaus ist in zwei sogenannten Scooping-Terminen darüber beraten worden, welche Gutachten das Weseler Kies-Unternehmen vorlegen muss, um einen Abgrabungsantrag für Neukirchen-Vluyn und Rheinberg stellen zu können.

Flüchtlingsunterkünfte entstehen im Rekordtempo
Flüchtlingsunterkünfte entstehen im Rekordtempo

Am Melkweg in RheinbergFlüchtlingsunterkünfte entstehen im Rekordtempo

Die Stadt Rheinberg lässt am Melkweg zwei Holzgebäude mit Wohnungen für bis zu 140 Bewohnerinnen und Bewohner bauen. Im Sommer sollen sie bezugsfertig sein, die Kosten liegen bei rund 7,2 Millionen Euro.

Von Uwe Plien
Wortgewandte Weltmacht begeistert Publikum in Budberg
Wortgewandte Weltmacht begeistert Publikum in Budberg

Lioba Albus live im Bürgerhaus Wortgewandte Weltmacht begeistert Publikum in Budberg

Die Kabarettistin und Komödiantin Lioba Albus schlüpfte im ausverkauften Budberger Bürgerhaus in verschiedene Rollen – vor allem in ihre Paraderolle als Mia Mittelkötter. Das Publikum kringelte sich vor lachen.

Verunglückter Porschefahrer kam direkt aus der Disco
Verunglückter Porschefahrer kam direkt aus der Disco

400-Meter-Crash in Geldern-Kapellen Verunglückter Porschefahrer kam direkt aus der Disco

Unter Alkohol und Drogen hat ein junger Porschefahrer in Kapellen eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Der 26 Jahre alte Mann aus Rheinberg wurde schwer verletzt. Jetzt wurden weitere Details bekannt.

Von Sebastian Latzel
Bilder und Videos aus Rheinberg
Bluesharp-Ikone Steve Baker live im To Hoop
Bluesharp-Ikone Steve Baker live im To Hoop
Konzert in Rheinberg Bluesharp-Ikone Steve Baker live im To Hoop
Stadtradeln startet mit einer Tour ab Xanten
Stadtradeln startet mit einer Tour ab Xanten
Kreis Wesel will wieder Spitzenergebnisse Stadtradeln startet mit einer Tour ab Xanten
Porschefahrer hinterlässt Schneise der Verwüstung
Porschefahrer hinterlässt Schneise der Verwüstung
Schwerer Unfall in Geldern-Kapellen Porschefahrer hinterlässt Schneise der Verwüstung
Notfallpatient aus Obergeschoss gerettet
Notfallpatient aus Obergeschoss gerettet
Feuerwehreinsatz in Alpen Notfallpatient aus Obergeschoss gerettet
Die Helden des Alltags sind enthüllt
Die Helden des Alltags sind enthüllt
Ausstellungseröffnung in Alpen Die Helden des Alltags sind enthüllt
Zwischen Unsinn und Feinsinn
Zwischen Unsinn und Feinsinn
Musik-Comedy mit Ass-Dur in Rheinberg Zwischen Unsinn und Feinsinn
Jubiläumswoche in Bücherei schließt mit Fragen um Heimat ab
Jubiläumswoche in Bücherei schließt mit Fragen um Heimat ab
Autorenlesung in Alpen Jubiläumswoche in Bücherei schließt mit Fragen um Heimat ab
Frau Hauptmann führt die Kompanie an
Frau Hauptmann führt die Kompanie an
BSV Orsoy stellen Beschädigungen am Rheintor fest Frau Hauptmann führt die Kompanie an
Hausarzt Bullermann übergibt an seine beiden Kinder
Hausarzt Bullermann übergibt an seine beiden Kinder
Gesundheitsversorgung in Rheinberg Hausarzt Bullermann übergibt an seine beiden Kinder
Gesamtschüler befragen Politiker zur Europawahl
Gesamtschüler befragen Politiker zur Europawahl
In der Rheinberger Europaschule Gesamtschüler befragen Politiker zur Europawahl
1300 Radler fahren durch Xanten und Rheinberg
1300 Radler fahren durch Xanten und Rheinberg

Am Freitag sind Verkehrsbehinderungen möglich 1300 Radler fahren durch Xanten und Rheinberg

Update · Die NRW-Radtour ist mit etwa 1300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Niederrhein unterwegs. Am Freitag macht sie Station in Xanten und Rheinberg. Im Straßenverkehr sind Beeinträchtigungen möglich.

Der große Tag der Kleinen
Der große Tag der Kleinen

i-Dötzchen-Aktion 2023 Der große Tag der Kleinen

Update · Das muss festgehalten werden: Wenn die Kindergartenkinder aus unserer Region i-Dötzchen werden, reisen unsere Fotografen von Schule zu Schule. Wir zeigen die Bilder von Schulanfängern aus der Region.

Für den 1. FC Kleve wird die Luft im Abstiegskampf dünn
Für den 1. FC Kleve wird die Luft im Abstiegskampf dünn

Derby in der Fußball-Oberliga Für den 1. FC Kleve wird die Luft im Abstiegskampf dünn

Der Oberligist unterliegt einem überzeugenden SV Sonsbeck am Mittwochabend im Heimspiel mit 0:2 (0:2). Schon früh fällt die Vorentscheidung, mit einem Platzverweis machen sich die Rot-Blauen das Leben selbst schwer. Krisenstimmung am Bresserberg.

Von Maarten Oversteegen
Traueranzeigen
Aus der Nachbarschaft
Kreis Wesel sagt, die Stadt Rheinberg hätte Anwohner informieren müssen
Kreis Wesel sagt, die Stadt Rheinberg hätte Anwohner informieren müssen

Sanierung der Kreisstraße 14 in Ossenberg Kreis Wesel sagt, die Stadt Rheinberg hätte Anwohner informieren müssen

Der Ossenberger Imbissbetreiber Dirk van Dawen beklagt die Vorgehensweise bei der Sanierung der Kreisstraße 14. Weil man ihn nicht darüber informiert habe, dass der ursprünglich Zeitplan verändert wurde, habe er sein Geschäft acht Tage lang unplanmäßig schließen müssen.

Von Uwe Plien
Kontakt zur Redaktion