Kinderkarnevalszugs Mitläufer gesucht

Karneval in Alpen : Der Zug der närrischen Kinder sucht Mitläufer

Am Tulpensonntag setzt sich wieder der Karnevalszug der Kinder in Bewegung.

(vp/lb) Der Kinderkarnevalszug in Alpen geht in die nächste Runde. Unter dem Motto „Ob warm, ob kalt, ob trocken oder nass – in Alpen haben die Kinder Spaß“ setzt er sich am Tulpensonntag, 23. Februar, um 14.11 Uhr in Bewegung. Gesucht werden noch Gruppen, die sich anschließen möchten, um rund 20.000 Tüten Chips und eine Tonne Kaubonbons unters Narrenvolk zu werfen, die der Förderverein Alpener Kinderkarneval (AKK) zur Verfügung stellt. Auch für die Verpflegung ist gesorgt. Am Rathaus werden alkoholfreie Getränke und Bratwurst wie andere Leckereien verkauft. Anmelden kann man sich unter akk-alpen@online.de. Weitere Infos finden sich im Internet unter www.akk-alpen.de.

Am Donnerstag, 6. Februar, trifft sich der AKK um 19.30 Uhr in der Burgschänke in Alpen, um den Zug zu besprechen. Die Wagenbauer werden am Samstag, 8. Februar, besucht. Die Anmeldung für den Kinderkarneval muss bis zum 8. Februar erfolgt sein. Ohne schriftliche Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich, so der AKK. Wer sich bisher nur telefonisch oder mündlich gemeldet hat, sollte das Anmeldeformular möglichst bald ausgefüllt nachreichen.