DRK-Kreisverband: Neuer Bereitschaftsleiter Rettungsdienst Daniel Brandt

DRK-Kreisverband : Neuer Bereitschaftsleiter Rettungsdienst

Daniel Brandt heißt der neue ehrenamtliche Kreisbereitschaftsleiter des DRK-Kreisverbandes. Seine Wahl durch den Kreisausschuss beendete jetzt die monatelange Vakanz, die durch den Rücktritt von Massimo Simon entstanden war.

Die Wahl erfolgte einstimmig. Einer der ersten Gratulanten war Patric Pohl, der stellvertretende Leiter der Bereitschaft. Brandt (38) ist seit mehr als 20 Jahren DRK-Mitglied. Er kam als Zivildienstleistender zum Verband, wurde 2003 Rettungsassistent,  und wirkt seit 2018 als Organisatorischer Leiter Rettungsdienst.

(-nau)