A-Junioren des VfB 03 Hilden verlieren das Pokalfinale

Fußball : VfB-Jugend verliert das Pokalfinale

Der Einzug ins Finale des Niederrheinpokals war für die A-Junioren des VfB 03 ein Traum. Einziger Wermutstropfen: Der Verein gab das Heimrecht ab, deshalb spielten die Hildener nicht auf dem Naturrasen am Bandsbusch, sondern im Paul-Janes-Stadion am Flinger Broich gegen die Talente von Fortuna Düsseldorf.

Eine Halbzeit lang hielt das Team von Florian Grün mit. Nach der Pause aber setzte sich der Bundesliga-Nachwuchs durch. Zwei Minuten nach dem Wiederanpfiff ging die Fortuna in Führung, legte eine Viertelstunde später das 2:0 nach. In der Endphase fielen noch das 3:0 (76.) und 4:0 (86.).

Mehr von RP ONLINE