Meerbuscher FDP hat Bürgermeisterkandidaten

Kommunalwahl : FDP mit eigenem Kandidaten

SPD und CDU haben noch keinen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl benannt, für die Grünen geht Marcel Winter ins Rennen. Jetzt schlägt auch die FPD einen eigenen Mann vor.

(ak) Wenn im September 2020 ein neuer Bürgermeister für Meerbusch gewählt werden soll, tritt auch die FPD mit einem eigenen Kandidaten an. Beim außerordentlichen Parteitag, der am Montag um 19 Uhr im Restaurant Cinque Pomodori in Lank stattfindet, wird bekannt gegeben, dass die Liberalen mit Karl Trautmann ins Rennen gehen. Der Büdericher ist schon jetzt sachkundiger Bürger in einigen Ausschüssen. Bislang steht nur Marcel Winter als Kandidat an, der sich auf dem Ticket der Grünen zur Wahl stellt. CDU und SPD haben noch keine Kandidaten benannt. Die CDU will sich noch ein wenig Zeit geben, die SPD bespricht das Thema am Mittwochabend bei der Vorstandssitzung.

Mehr von RP ONLINE