Bürger befürchten zu viel Autoverkehr
Bürger befürchten zu viel Autoverkehr

Wohnen in MeerbuschBürger befürchten zu viel Autoverkehr

Bei einer CDU-Informationsveranstaltung ging es um zukünftige Bauvorhaben in Lank-Latum. Werden diese realisiert, könnten rund 800 neue Bewohner in den Stadtteil ziehen. Die Folgen bereiten einigen Lankern Sorge.

Von Angelika Kirchholtes
Regen sorgt für Verzug in der Grünpflege
Regen sorgt für Verzug in der Grünpflege

Natur in Meerbusch Regen sorgt für Verzug in der Grünpflege

Der viele Regen der vergangenen Wochen ist für die Natur ein Segen. Den Bäumen tut er gut, aber auch Wildkräuter und Sträucher sprießen. Warum das für die Teams der Stadt eine Herausforderung ist.

“Wir brauchen die stillen Helden des Alltags“
“Wir brauchen die stillen Helden des Alltags“

Ehrenamtspreis 2024 im Rhein-Kreis Neuss “Wir brauchen die stillen Helden des Alltags“

Interview · Der Rhein-Kreis Neuss, RWE Power und die Neuß-Grevenbroicher Zeitung loben wieder einen Ehrenamtspreis für soziales Engagement aus. Karl-Heinz Stauten, Leiter der Sparte Braunkohlenkraftwerke bei RWE Power, spricht im Interview über die Leistung der Gesellschaft als Team und hält es dabei mit Bundestrainer Julian Nagelsmann.

So läuft das Kooperationsprojekt von VHS und Meerbuscher Kulturkreis
So läuft das Kooperationsprojekt von VHS und Meerbuscher Kulturkreis

Kultur in MeerbuschSo läuft das Kooperationsprojekt von VHS und Meerbuscher Kulturkreis

Die Volkshochschule und der Meerbuscher Kulturkreis haben eine gemeinsame Schreibreise organisiert. Wie es zu Kooperation kam und wie die Teilnehmer Reisen und Schreiben kombinieren, berichten sie nun in einem Vortrag.

Von Anna Kirsten
Der Fälscher von Osterath
Der Fälscher von Osterath

Meerbusch historisch Der Fälscher von Osterath

Serie · Vor rund 150 Jahren kam es in Osterath zu einem spektakulären Prozess: Ein Geschäftsmann hatte mehrere Mitbürger dreist betrogen und musste dafür geradestehen.

Von Mike Kunze
Junge Künstler arbeiten in Matarés Atelier
Junge Künstler arbeiten in Matarés Atelier

Kultur in Meerbusch Junge Künstler arbeiten in Matarés Atelier

Sechs Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie nutzen die Räume für ihr kreatives Schaffen. Die Einrichtung stammt noch vom 1965 verstorbenen Künstler – eine Inspiration für die heutigen Nutzer.

Von Sonja Schmitz
Flauschiger Besuch im Seniorenheim
Flauschiger Besuch im Seniorenheim
Alpakas in Meerbusch Flauschiger Besuch im Seniorenheim
TSV-Nachwuchs trifft auf Dortmund und Schalke
TSV-Nachwuchs trifft auf Dortmund und Schalke
Fußball in Meerbusch TSV-Nachwuchs trifft auf Dortmund und Schalke
„Bach pur“ beim Meerbuscher Musiksommer
„Bach pur“ beim Meerbuscher Musiksommer
Konzertreihe gastiert in Büderich „Bach pur“ beim Meerbuscher Musiksommer
Warum Meerbuscher Reisende von Bad Kissingen schwärmen
Warum Meerbuscher Reisende von Bad Kissingen schwärmen
Reise des Meerbuscher Kulturkreises Warum Meerbuscher Reisende von Bad Kissingen schwärmen
FC Büderich verpflichtet Mouadden als letzten Neuzugang
FC Büderich verpflichtet Mouadden als letzten Neuzugang
Fußball-Oberliga in Meerbusch FC Büderich verpflichtet Mouadden als letzten Neuzugang
Gebühren für Kultur, Bildung und Kitas steigen
Gebühren für Kultur, Bildung und Kitas steigen
Finanzen in Meerbusch Gebühren für Kultur, Bildung und Kitas steigen
Die Rechnung der Pandemie
Die Rechnung der Pandemie
Meinung | Verteuerung in Meerbusch Die Rechnung der Pandemie
Dominik Schneider
Von Dominik Schneider
„Sommerschwestern“ in der Stadtbibliothek
„Sommerschwestern“ in der Stadtbibliothek
Literarischer Sommer in Meerbusch „Sommerschwestern“ in der Stadtbibliothek
Kebab-Kette „Das Haus des Döners“ jetzt auch in Büderich
Kebab-Kette „Das Haus des Döners“ jetzt auch in Büderich
Gastronomie in Meerbusch Kebab-Kette „Das Haus des Döners“ jetzt auch in Büderich
Neues Leben im Alten Bahnhof Osterath
Neues Leben im Alten Bahnhof Osterath
Gastronomie in Meerbusch Neues Leben im Alten Bahnhof Osterath
Linke kündigt Klage gegen Opernentscheidung an
Linke kündigt Klage gegen Opernentscheidung an

Streit um geplanten Milliarden-Neubau in Düsseldorf Linke kündigt Klage gegen Opernentscheidung an

Update · Der Beschluss des Düsseldorfer Stadtrates für den neuen Opern-Standort am Wehrhahn wird ein juristisches Nachspiel haben. Die Linke bezeichnet das Zustandekommen der Entscheidung als „undemokratisch“. Welche Gründe die Fraktion dafür sieht.

Von Alexander Esch und Uwe-Jens Ruhnau
Der Platz der vergessenen Hexen
Der Platz der vergessenen Hexen

Düsseldorfs besondere Straßen Der Platz der vergessenen Hexen

Serie · In loser Folge erzählen wir spannende Geschichten, die sich hinter auffälligen Straßenschildern verbergen. Zum Auftakt: der längste Straßenname.

Von Marc Ingel
DEG-Sprecher wird plötzlich Star in Böhmermann-Show – und bekommt eigenen Song
DEG-Sprecher wird plötzlich Star in Böhmermann-Show – und bekommt eigenen Song

„Lass dich überwachen“ im ZDF DEG-Sprecher wird plötzlich Star in Böhmermann-Show – und bekommt eigenen Song

In der neusten Ausgabe von „Lass dich überwachen!“ wurde der Düsseldorfer Frieder Feldmann von Jan Böhmermann überrascht. Als großes Finale traten bekannte Musiker mit seinem Lieblingssong für ihn auf.

Von Angelina Burch
Nachrichten auf TONIGHT.de
Kontakt zur Redaktion