1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Corona: Leverkusen ereilt Verweilverbot für Rheinufer und einen See

Neue Regeln Für Leverkusen : Corona: Stadt ereilt Verweilverbot für Rheinufer und einen See

Der Inzidenzwert bleibt weiterhin hoch. Um die Zahlen zu senken, ordnet die Verwaltung nun Verweilverbote in bisher gerade an schönen Wochenenden stark frequentierten Bereichen an.

Die Inzidenz hält sich mit 243,1 in den Bundes-Top Ten der Orte mit den höchsten Werten, rangiert am Dienstag auf Rang 10. In NRW belegt die Stadt weiter den Spitzenplatz. Ab sofort gilt eine neue Allgemeinverfügung:

Verweilverbote

▸Stöckenbergsee im Umkreis von 50 Metern  ab Uferkante, Maskenpflicht fr 13-21 Uhr, sa, so, feiertags 10-21 Uhr.

▸ Wacht am Rhein: befestigte Fläche zwischen Rheinallee, Rheinufer und Grünfläche Neulandpark.

▸Skaterpark Bahnstadt: Sporttreiben nach Corona-Verordnung erlaubt, anderes Verweilen verboten

▸Rheinufer Hitdorf außer Fährstraße – gilt je fr 13-21 Uhr, sa, so, feiertags 10-21 Uhr.

Maskenpflicht

▸City: Fußgängerzone, Hauptstraße;

▸Opladen: Fußgängerzone, Kölner,  Düsseldorfer Straße (Berliner Platz bis Fußgängerzone)

▸Schlebusch: Fußgängerzone  gilt jeweils mo bis fr 10-19 Uhr, Markttage ab 8 Uhr,

▸Hitdorf: Rheinstraße ab Hitdorfer Straße, Wiesenstraße, Unterstraße von Wiesenstraße bis Autobahnunterführung, Fährstraße ab Kreuzung Wiesenstraße Richtung Rhein und alle Flächen zwischen diesen Straßen und Ufer

  • Corona-Pandemie : Sieben-Tage-Inzidenz in NRW sinkt auf 14,4
  • Auch im Injoy in Lennep wird
    Corona in Remscheid : Neues Testzentrum eröffnet, Inzidenzwert sinkt
  • Männer ziehen am Vatertag vielerorts traditionell
    Feiertag in NRW : Das ist am Vatertag in NRW erlaubt - das verboten

▸Wiesdorf: alle Flächen zwischen Rheinufer, Rheinallee, Westring und A59, Parkplatz Dhünnstraße – jeweils fr 13-21 Uhr, sa, so, feiertags 10-21 Uhr.

▸Im Umfeld von Schulen und Kitas

▸Im Umfeld der Verwaltungsgebäude Haus-Vorster-, Miselohestraße, Goetheplatz, des Bayer Erholungshauses, je mo bis fr 7-17 Uhr

▸In Autos, die von mehr als einem Hausstand gemeinsam genutzt werden

Essen, Trinken (außer medizinische Gründe), Rauchen ist zu Maskenzeiten verboten.

Fallzahlen am Dienstag

Infizierte 7417 (+43, Vortag: 7374)

Genesene 6428 (+26, 6402)

Aktuell Erkrankte 896 (+17, 879)

Todesfälle Inzidenz 243,1 (254,7)

Kliniken Klinikum: 24 Patienten, elf  intensiv. Remigius: zehn Patienten, drei intensiv. Josef: ein Patient.

(LH)