Grünfläche

Politik berät über Verkaufsbedingungen für Fläche im Lüttinger Feld

Bauen in XantenPolitik berät über Verkaufsbedingungen für Fläche im Lüttinger Feld

Im Lüttinger Feld in Xanten sind Baugrundstücke auf einer Fläche von knapp 2000 Quadratmetern geplant. Die Politik muss nun über die Verkaufsbedingungen beraten. Die Verwaltung schlägt eine Konzeptvergabe vor.

14-Jähriger wegen Mordes an 15-Jähriger angeklagt

Fall in Salzgitter14-Jähriger wegen Mordes an 15-Jähriger angeklagt

Eine 15-Jährige hat Gefühle für einen nur wenig Jüngeren - dieser und ein weiterer Junge sollen das Mädchen getötet haben. Wie konnte es dazu kommen? Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den 14-Jährigen erhoben. Was bisher bekannt ist.

Wie die Gemeinde neue begrünte Dächer fördert

Förderprogramm in NiederkrüchtenWie die Gemeinde neue begrünte Dächer fördert

Mit einem neuen Förderprogramm möchte die Gemeinde Niederkrüchten bald jedem einen Anreiz geben, etwas für den Klimaschutz zu tun.

So lebt es sich als Leichlinger Martinsgans

Von der Weide auf den TellerSo lebt es sich als Leichlinger Martinsgans

Als Küken fangen sie an, als Braten hören sie auf: Die Weidegänse von Gut Nesselrath wachsen einen halben Frühling, einen ganzen Sommer und dann noch mal einen halben Herbst heran, ehe sie geschlachtet werden. Betriebsleiter Christian Conrads erklärt, warum seine Martinsgänse besonders glücklich und schmackhaft sind. Mit Oma Ullas Rezept im Info-Kasten!

Grünflächenwettbewerb wird verlängert

Kaarst schüttet 500 Euro ausGrünflächenwettbewerb wird verlängert

Die Stadt Kaarst sucht die schönste, privat gepflegte öffentliche Grünfläche im Stadtgebiet. Auch in diesem Jahr werden erneut Pflanzkübel, Baumscheiben oder andere Grünflächen gesucht, die von Bürgern liebevoll gepflegt werden.

Diakonie plant Senioren-WG in Borth

Stadtentwicklung in RheinbergDiakonie plant Senioren-WG in Borth

Der evangelische Sozialträger möchte das alte Rathaus nutzen und will die Flächen daneben bebauen. Das Konzept sieht vor, die maroden Anbauten abzureißen und durch neue zu ersetzen. In Rheinberg wird das Vorhaben begrüßt.

Tauziehen um die Millrather Hasenwiese

Interessenkonflikt in HochdahlTauziehen um die Millrather Hasenwiese

Bürger wollen die Wiese als Freizeitfläche erhalten, andere Bürger wollen dort bauen. Jetzt trafen sie bei einer Veranstaltung aufeinander.

An der Messe-Planung muss noch mal gefeilt werden

Stadtentwicklung in RheinbergAn der Messe-Planung muss noch mal gefeilt werden

Die Rheinberger Politik befasste sich wieder mit den Plänen für das frühere Reichel-Areal. Der Flächennutzungsplan kann geändert werden, am städtebaulichen Konzept soll noch gefeilt werden.

Urbanes Gärtnern auf historischem Boden

Gemeinschaftsgarten in GrevenbroichUrbanes Gärtnern auf historischem Boden

Mitten in der City ist ein großer Garten entstanden, in dem Obst, Gemüse, Salat und demnächst auch Kräuter geerntet werden können. Das „Urban Gardening“-Projekt ist gut angelaufen – sucht aber noch Mitstreiter.

Sonnenuhr im Stadtpark ist verschwunden

Offensichtlich Diebstahl in RheinbergSonnenuhr im Stadtpark ist verschwunden

Die Sonnenuhr aus Metall im Rheinberger Stadtpark ist allem Anschein nach abgeflext und gestohlen worden. Spaziergängern ist am Wochenende aufgefallen, dass die Skulptur fehlt.

Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

BreitscheidBetrunken von der Fahrbahn abgekommen

Frau landete mit Pkw in einem Waldstück. Die Paderbornerin gab an, im Kurvenbereich der Autobahnausfahrt das Gaspedal mit dem Pedal der Kupplung verwechselt zu haben, weshalb sie aus der Kurve geflogen sei.

Herbertzstraße bekommt einen neuen Spielplatz

Eltern bringen Ideen einHerbertzstraße bekommt einen neuen Spielplatz

Anwohner und Eltern konnten jetzt konkrete Wünsche äußern. Auch die Idee eines Wasserspielplatzes auf der rund 2700 Quadratmeter großen Fläche würde geprüft.

Quartier „Central 378“ in Flingern hat neuen Besitzer

Wohnquartier in DüsseldorfQuartier „Central 378“ in Flingern hat neuen Besitzer

Der Verkauf des zukünftigen Stadtquartiers an eine Gruppe aus Erlangen soll keine Auswirkungen auf das K22 haben. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Altes Lebensmittelgeschäft muss weichen

In HaldernAltes Lebensmittelgeschäft muss weichen

Die Stadt Rees lässt das Haus Kettler in Haldern abreißen. Die Fläche soll vorübergehend auch als Parkplatz genutzt werden. Über eine endgültige Nutzung ist noch nicht entschieden worden.

Die schönsten Kleingärten im Osten der Stadt ausgezeichnet

Grünanlagen in MönchengladbachDie schönsten Kleingärten im Osten der Stadt ausgezeichnet

Ob prächtige Blumenbeete, oder insektenfreundliche Artenvielfalt: Die Gewinner des Kleingartenwettbewerbs Mönchengladbach für den Stadtbezirk Ost investieren viel in ihre Parzellen. Was ihre Gärten so besonders macht.

Vorarbeiten auf Friedhof Nievenheim

Baugebiet in DormagenVorarbeiten auf Friedhof Nievenheim

Im Rahmen des Sonderprogramms Wohnungsbau bereitet die Stadtplanung der Stadt Dormagen in den kommenden Wochen das Gebiet nördlich des Friedhofgeländes in Nievenheim für eine mögliche zukünftige Bebauung vor.

Soll der Lindenplatz in Anrath komplett verschwinden?

Anwohner sorgen sichSoll der Lindenplatz in Anrath komplett verschwinden?

Die Anwohner der Lindenstraße sorgen sich um ihren Lindenplatz. Sie befürchteten, dass die grüne Oase Stück für Stück eliminiert werden soll. Entgegen anderer Versprechen hat die Stadt Spielgeräte abgebaut, nun sollen auch Bäume gefällt werden.

Was gegen Parkplatzmangel an der Querstraße geplant ist

Bauvorhaben in Schwalmtal-WaldnielWas gegen Parkplatzmangel an der Querstraße geplant ist

An der Querstraße in Schwalmtal-Waldniel soll ein neuer Garagenhof entstehen. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Hauptstraße in Glehn wird jetzt voll gesperrt

Kanalbauarbeiten in KorschenbroichHauptstraße in Glehn wird jetzt voll gesperrt

Die angekündigten Baumaßnahmen starten an diesem Montag, 10. Oktober 2022. Was gemacht wird und welche Folgen das für die Bürger hat.

Polizei sucht weiter nach dem Unfallfahrer

Nach Verfolgungsjagd auf der A57Polizei sucht weiter nach dem Unfallfahrer

Die Autobahnpolizei wollte am Mittwochabend einen Mazda CX 5 auf der A 57 überprüfen. Der Fahrer fuhr davon und baute bei Sonsbeck einen Unfall. Er flüchtete zu Fuß weiter. Das Auto war zuvor in den Niederlanden gestohlen worden.

Erste Bäume gefällt für Stadtpark-Umgestaltung

Baustart in LeichlingenErste Bäume gefällt für Stadtpark-Umgestaltung

Etliche abgesägte Platanen und Kirschen liegen gestapelt im Alten Stadtpark in der Leichlinger Innenstadt. Sie mussten für die Neugestaltung der Grünfläche weichen. Sie hätten über kurz oder lang ohnehin beseitigt werden müssen, weil die meisten von ihnen laut Stadt krank waren. Das sei von außen nicht immer erkennbar.

Brücke über Itter wird abgerissen

HildenBrücke über Itter wird abgerissen

Die Holzbrücke sollte mal eine Passage mit dem Nove-Mesto-Platz verbinden. Doch die Passage ist nie gebaut worden. Jetzt soll die in die Jahre gekommene Brücke verschwinden.

Preis für „Heimat blüht auf“

Erkelenzer im BundeswettbewerbPreis für „Heimat blüht auf“

Der Erkelenzer Naturschutzverein, der erst im vergangenen Jahr gegründet wurde, ist in Berlin von der Stiftung Mensch ausgezeichnet worden.