Trauer um Hückeswagerner Hobbyhistoriker Siegfried Berg ist im Alter von 81 Jahren gestorben

Hückeswagen · Der Hückeswagener Hobbyhistoriker Siegfried Berg ist tot. Bekannt wurde er vor allem durch seine Mitarbeite im Bergischen geschichtsverein und seine Bücher über Hückeswagens Historie. Sein Steckenpferd war vor allem der Bergbau in der Region.

 Hückeswagen trauert um Heimatforscher Siegfried Berg, den ehemaligen Vorsitzenden der örtlichen BGV-Abteilung.

Hückeswagen trauert um Heimatforscher Siegfried Berg, den ehemaligen Vorsitzenden der örtlichen BGV-Abteilung.

Foto: Sabine Winkler
(büba)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort