Neubaugebiet - aktuelle News und Informationen

Neubaugebiet - aktuelle News und Informationen

Foto: dpa/Julian Stratenschulte

Neubaugebiet

Den Schulweg besser sichern

Straßenverkehr in HückeswagenDen Schulweg besser sichern

Der Stadtrat fordert mehr Sicherheit rund um die B 237 im Bereich des Brunsbachtals. Hintergrund des Grünen-Antrags ist, dass wegen der neuen Löwen-Grundschule vor allem mehr Schüler dort unterwegs sind.

Förderkulisse setzt SEWG unter Zeitdruck

Neubaugebiet in ArsbeckFörderkulisse setzt SEWG unter Zeitdruck

Noch bis zum Jahresende können Hausbauer eine Zuwendung von bis zu 10.000 Euro beim Land NRW beantragen. Dafür müssen sie den notariellen Kaufvertrag vorlegen. Genau hier hakt es derzeit im Neubaugebiet Auf dem Kamp.

Lob für Lärmschutzwand in Wankumer Baugebiet

Ungewöhnliche ArchiktekturLob für Lärmschutzwand in Wankumer Baugebiet

Statt einer grauen Betonwand schützen jetzt farbenfrohe Blumen die Wankumer Bürger vor Lärm. Die Idee dahinter stammte von der Wankumer Wählergemeinschaft.

Neubaugebiet in Langwaden soll 2023 fertig sein

Neue barrierefreie Wohnungen und TagespflegeNeubaugebiet in Langwaden soll 2023 fertig sein

Bonafide Immobilien errichtet fünf Häuser mit insgesamt 45 Wohnungen sowie Pflegeeinrichtungen. Auch die Kirmesgesellschaft Einigkeit Langwaden wird dort einen größeren Raum nutzen.

Ursache für Fernwärme-Ausfall in Xanten bleibt unklar

Trotz intensiver KontrollenUrsache für Fernwärme-Ausfall in Xanten bleibt unklar

Nachdem ein Teil des Fernwärmenetzes für knapp zwei Tage ausgefallen war, hat die Stadt Xanten alles überprüft, aber die Ursache nicht gefunden. Um künftig besser reagieren zu können, sorgt sie vor.

Schulen in Xanten werden wieder mit Wärme versorgt

Nach Störung im FernwärmenetzSchulen in Xanten werden wieder mit Wärme versorgt

Am Montag sollten sich die Schülerinnen und Schüler an einigen Xantener Schulen wärmer als sonst anziehen, weil die Heizung nicht funktionierte. Am Vormittag lief die Wärmeversorgung wieder – aber die Ursache für die Störung ist noch nicht gefunden.

Heizung defekt – Xantener Schüler sollen sich warm anziehen

Suche nach Ursache läuftHeizung defekt – Xantener Schüler sollen sich warm anziehen

Die Schüler mehrerer Xantener Schulen sollen sich am Montag warm anziehen: In ihren Gebäuden ist die Heizung ausgefallen, genauso wie in anderen öffentlichen Gebäuden. Die Ursachensuche läuft.

Neue Baugebiete sollen starke Nachfrage befriedigen

Immobilienmesse in NettetalNeue Baugebiete sollen starke Nachfrage befriedigen

Der Bedarf für neuen Wohnraum in Nettetal ist groß. Das zeigte die Immobilienmesse – und auch, wo weitere Häuser im Stadtgebiet entstehen sollen.

Der große Wurf für Grimlinghausen

Stadtentwicklung in NeussDer große Wurf für Grimlinghausen

Die Schule sanierungsbedürftig, der Sportplatz oft überflutet, die Kita in Containern: In der Rheingemeinde gibt es einige Baustellen. Für eine gemeinsame Lösung macht die CDU einen Vorschlag, der nur mit dem Neubaugebiet klappt.

Schüler diskutieren mit Stadtwerken über Energiewende in Willich

PodiumsdiskussionSchüler diskutieren mit Stadtwerken über Energiewende in Willich

Die Schüler der Robert-Schumann-Europaschule kritisierten Baumfällungen, Radwege, ÖPNV oder die Hürden für PV-Anlagen und forderten mehr grünen Strom für Willich. Was Stadtwerke-Chef und Bürgermeister dazu zu sagen hatten.

Jugendliche überfallen 14-Jährigen

ViersenJugendliche überfallen 14-Jährigen

Eine Gruppe Jugendlicher hat am Montagabend im Umfeld des Viersener Bahnhofs einen 14-jährigen Jungen überfallen. Laut Polizei schlugen und traten die sieben bis acht Personen im Bereich Scheldefahrt auf ihn ein und raubten ihm das Portemonnaie, eine Trainingstasche und weitere Wertgegenstände.

Wo Hückelhoven wachsen will

Wohngebiet „Zum Fischteich“Wo Hückelhoven wachsen will

Diskussionen gab es um ein Verbot von Schottergärten und die Verpflichtung einer Photovoltaikanlage auf den Dächern der neuen Häuser.

Verkehrslösung für Wevelinghoven noch immer nicht in Sicht

Durchgangsstraßen in GrevenbroichVerkehrslösung für Wevelinghoven noch immer nicht in Sicht

Warum das von der SPD beantragte Tempo 30 auf mehreren Wevelinghovener Straßen laut den Stadtbetrieben nicht zulässig ist – und warum die Fraktion nicht locker lässt.

Krisen lassen Kaufinteresse sinken

Neubaugebiet in WülfrathKrisen lassen Kaufinteresse sinken

Im Neubaugebiet Bergische Gärten bietet Projektentwickler Bonava das Eigenheim jetzt als Spar-Edition an, eine Reaktion auf die sinkende Nachfrage.

Dritter Anlauf für Sonsbecks Richtlinie zur Bauland-Vergabe

Politik berät über überarbeiteten EntwurfDritter Anlauf für Sonsbecks Richtlinie zur Bauland-Vergabe

Schon zweimal wurde die Entscheidung über den Punktekatalog vertagt, mit dem die Vergabe von Baugrundstücken in Sonsbeck geregelt werden soll. Nun gibt es einen neuen Entwurf.

Am Froschkönigweg wird gestapelt

Bauen in Düsseldorf-FlingernAm Froschkönigweg wird gestapelt

Das neue Quartier in Düsseldorf-Flingern in direkter Nachbarschaft zu Grafental soll sich durch eine besondere Architektur auszeichnen: Die Gebäude erhalten alle einen Sockel, der für eine öffentliche Nutzung bestimmt ist. Darauf werden die Wohnungen gesetzt.

Karthausen bekommt kein Nahwärmenetz

Baugebiet in RadevormwaldKarthausen bekommt kein Nahwärmenetz

Die Preissteigerungen auf dem Energiesektor seien ein Grund, erklären Verwaltung und Stadtwerke. Für die Bauherren sind nun individuell Lösungen gefragt.

Kehrtwende für die Kalverdonk?

Baugebiet in Meerbusch-OsterathKehrtwende für die Kalverdonk?

Kurz vor der Entscheidung des Rats steuern CDU und FDP um: Sie möchten im Neubaugebiet vorwiegend Einfamilienhäuser planen.

Stadtbetriebe suchen neue Lösung für Problem-Kreisel in Neukirchen

Verkehrsproblem in Grevenbroich weiter ungelöstStadtbetriebe suchen neue Lösung für Problem-Kreisel in Neukirchen

Er entwickelt sich zum Dauer-Ärgernis und beschäftigte nun den Beirat Bauen: der Mini-Kreisel auf der Hülchrather Straße – in Höhe der Zufahrt zum Neubaugebiet und zum Supermarkt. Mit dem Vorschlag der Stadtbetriebe für einen „Gummi-Kreisel“ hatte sich die CDU-Fraktion bereits im Vorfeld nicht einverstanden erklärt, Warum es schwer ist, eine Lösung zu finden.

„Das ist Wahnsinn“ – Neubaugebiet auf Torfboden in Kranenburg

Neuer Unterbau wird nötig„Das ist Wahnsinn“ – Neubaugebiet auf Torfboden in Kranenburg

In Kranenburg wird das Baugebiet Hasenpütt erschlossen. Dort aber ist der Boden nass und torfhaltig. Laut SPD müssen Bauherren zusätzlich mindestens 10.000 Euro für einen tragfähigen Unterbau zahlen. Wie die Stadt reagiert.

Bürgermeisterin wird zur Stadtführerin

Neue Tour in KaarstBürgermeisterin wird zur Stadtführerin

Ursula Baum hat auf einer Bus-Tour rund 50 Senioren Insider-Infos über Kaarst gegeben. Dabei ging es nicht nur um das bauliche Wachstum, sondern auch um die Identität der einzelnen Stadtteile.

Das „Lind-Eck“ wächst am Stadt-Eingang

Neue Siedlung an der Lindenstraße in GrevenbroichDas „Lind-Eck“ wächst am Stadt-Eingang

Die ersten Häuser auf dem Gelände des ehemaligen Reiterhofs Flass sind fast fertig. 56 Wohneinheiten sind geplant. Die Vermarktung in der Krise ist allerdings schwieriger geworden.

Radeln mit dem Kinderschutzbund

Aktion in ViersenRadeln mit dem Kinderschutzbund

Der Kinderschutzbund Viersen hat für den 22. Oktober drei Radtouren geplant. Wer teilnimmt, kann damit Projekte des Kinderschutzbundes unterstützen.

Kita Kinderreich im Haffmansfeld hat ihre Arbeit aufgenommen

Noch sind Anmeldungen möglichKita Kinderreich im Haffmansfeld hat ihre Arbeit aufgenommen

Das Baugebiet Haffmansfeld wartet noch auf seine Vollendung, die Kita Kinderreich empfängt bereits jetzt ihre Kinder. Die offizielle Adresse lautet Haffmansfeld 20.