Hotel Nikko in Düsseldorf: Aússtellung über Tokio

Ausstellung : Tokio trifft Düsseldorf im Hotel Nikko

Kurz vor dem Japan-Tag hat im Hotel Nikko eine Ausstellung über Tokio begonnen. Die 30 Fotografien können bis Oktober besichtigt werden.

Kurz vor dem Japan-Tag stimmt sich das Hotel Nikko bereits mit einer Ausstellung auf die große Veranstaltung ein. Unter dem Titel „Tokyo meets Düsseldorf“ werden dort zahlreiche moderne, japanische Fotografien ausgestellt. So zeigt das Haus insgesamt 30 Fotos, die jeder Interessierte bis einschließlich zum 16. Oktober in dem Hotel betrachten kann. Die Bilder hängen sowohl in der Lobby als auch im Restaurant des Hauses. „Wir bieten Künstlern immer gerne eine Plattform, um ihre Werke zu präsentieren“, sagt General Manager Sandra Epper. So würden die Arbeiten – unter anderem von Manfred Vogelsänger und Delia Dickmann – perfekt zu der Atmosphäre des Hotels passen.

Mehr von RP ONLINE