1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: Wieder ein riesiges Graffito an einer Schulwand

Wandschmierereien : Wieder großes Graffito an einer Schulmauer

Wieder ein Fall von Sachbeschädigung aus der Spraydose. Diesmal hat’s das Berufskolleg erwischt.

(RP) Unbekannte haben zwischen Dienstag und Donnerstag eine Backsteinmauer des Berufskollegs „Placidahaus“ mit einem gut acht mal zwei Meter großen Graffiti verunstaltet. Das teilte die Polizei  mit. Die Sprayer malten mit blau und lila „2Nice“ sowie mit blau „2Nice-CBEW“ und „Happy Valentines Day“. Kein schöner Gruß zum Valentinstag, sondern eine Straftat. In der Vergangenheit gab es bereits ähnliche Graffiti-Tags: Anfang Februar hatten Täter an der Gesamtschule, Heinrich-Lensing-Straße, den Schriftzug „SNice“, mit spiegelverkehrtem „S“ gemalt. Im „e“ befindet sich die „19“. Das Graffiti ist acht Meter breit, 2,5 Meter hoch.

(RP)