1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Notrufnummer 112 im Kreis Viersen erneut ausgefallen

Internetpanne im Kreis Viersen : Notrufnummer 112 erneut ausgefallen

In der Nacht zu Donnerstag ist die Notrufnummer 112 im Kreis Viersen für rund dreieinhalb Stunden ausgefallen. Von 2.30 Uhr bis 6 Uhr war die Nummer für Feuerwehr und Rettungsdienst nicht erreichbar.

Wie ein Sprecher des Kreises Viersen auf Anfrage erklärte, habe es im IP-Netz der Deutschen Telekom eine Netzstörung gegeben. Die Leitstelle des Kreises Viersen ist bereits voll digitalisiert; Anrufe laufen über das Internet auf. Bereits vor zwei Wochen war die Notrufnummer 112 im Kreis Viersen ausgefallen. Auch damals gab der Kreis Viersen eine Störung im Netz der Telekom als Grund an. Wer in der Nacht die 112 wählte, wurde automatisch an die Leitstelle in Krefeld weitergeleitet.

(mrö)