Viersener Bombe - alle aktuellen Informationen

Viersener Bombe

Am Miitag des 17. September 2012 wurde in der Innenstadt von Viersen eine 125 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg unweit der Fussgängerzone gefunden. Da die Bombe nicht entschärft werden konnte, wurde sie nach Evakuierung der Innenstadt gesprengt. Dabei entstand erheblicher Schaden an umliegenden Gebäuden, sodass einige wahrscheinlich abgerissen werden müssen.