Viersener Bombe

Neue Stolpersteine gegen das Vergessen

Verlegung in ViersenNeue Stolpersteine gegen das Vergessen

Der Verein zur Förderung der Erinnerungskultur verlegte zusammen mit Gunter Demnig in Viersen 19 weitere Stolpersteine für in der Nazi-Zeit gedemütigte, deportierte und ermordete Viersener.

Kräftiger Kaffee für Burundi-Hilfe

AdventskalenderKräftiger Kaffee für Burundi-Hilfe

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der kleinen Aufmerksamkeiten, mit denen man lieben Menschen eine Freude machen kann. Wir stellen Geschenke mit Bezug zu Viersen, Nettetal, Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal vor. Zum heutigen 6. Dezember gibt’s einen Tipp aus Brüggen und zwar insbesondere für alle, die gern Kaffee trinken.

Jugendpsychiatrie in der Grenzregion wird vernetzt

LVR-Klinik ViersenJugendpsychiatrie in der Grenzregion wird vernetzt

Die LVR-Klinik Viersen ist Teil des neuen Euregional Network for Child and Adolescent Psychiatry (ENCAP). Hauptziel ist, wie eine LVR-Sprecherin mitteilt, die Verbesserung der psychiatrischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen in der deutsch-niederländischen Grenzregion.

Autofahrerin schwer verletzt

Unfall in ViersenAutofahrerin schwer verletzt

Eine 21-jährige Grefratherin ist am Sonntag mit dem Auto von der Mühlhausener Straße in Viersen-Süchteln abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Dabei wurde sie schwer verletzt, wie die Polizei berichtete.

Kundenzuwachs stellt Tafel vor Herausforderungen

MitgliederversammlungKundenzuwachs stellt Tafel vor Herausforderungen

Bei der Mitgliederversammlung der Viersener Tafel wies die Vorsitzende darauf hin, dass wieder Lebensmittel für ein besonderes Weihnachtsfest gespendet werden können. Das Tafel-Team sucht auch noch Unterstützung.

Wachsendes Kunstwerk im Viersener Stadthaus

AdventskalenderWachsendes Kunstwerk im Viersener Stadthaus

Die Viersener Künstlerin Dagmar Reichel hat eine der beiden Litfaßsäulen im Foyer des Stadthauses am Rathausmarkt in Viersen zu einem künstlerischen Adventskalender umfunktioniert. Das Projekt wird mit städtischen Mitteln zur Förderung der freien Szene unterstützt.

Landrat begrüßt Regionalvikar

AntrittsbesuchLandrat begrüßt Regionalvikar

Landrat Andreas Coenen hat Regionalvikar Jan Nienkerke im Kreishaus in Viersen zum Antrittsbesuch empfangen.

Kinder schmücken den Weihnachtsbaum

AKH ViersenKinder schmücken den Weihnachtsbaum

Für vorweihnachtliche Stimmung im Foyer des Allgemeinen Krankenhauses (AKH) Viersen haben jetzt die Vorschulkinder der katholischen Kindertageseinrichtung St. Nikolaus gesorgt.

Fluthelfer des THW ausgezeichnet

Ehrungen in ViersenFluthelfer des THW ausgezeichnet

28 Ehrenamtler des Technischen Hilfswerks Viersen erhielten die Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen.

Rumänienhilfe erhält weniger Spenden

Sammelaktion in ViersenRumänienhilfe erhält weniger Spenden

Pakete wurden mit Autos und mit einer Sackkarre bei der Feuerwehr angeliefert. Die Bereitschaft, Lebensmittel für Rumänen zu spenden, war bei der Sammelaktion diesmal aber insgesamt geringer als gewohnt.

Viersen beendet Amerns Erfolgslauf

Derby in der LandesligaViersen beendet Amerns Erfolgslauf

Zuletzt war die VSF Amern neun Spiele in Serie ungeschlagen und hatte sich auf Platz zwei der Landesliga vorgeschoben. Gegen den 1. FC Viersen gab es nun allerdings wieder eine Niederlage.

Zwei Einbrüche, gleiche Masche

Täter schlagen in Viersen zuZwei Einbrüche, gleiche Masche

Die Bewohner zweier Häuser in Viersen sind am Freitag, 2. Dezember, Opfer von Einbrechern geworden. In beiden Fällen gingen die Täter nach der gleichen Methode vor.

Auf welchen Smartphones der Katastrophen-Alarm funktioniert

Bundesweiter WarntagAuf welchen Smartphones der Katastrophen-Alarm funktioniert

Die Warn-Apps gibt es schon länger, doch um bei einem Katastrophen-Szenario benachrichtigt zu werden, müsste man sie sich aktiv runterladen. Am 8. Dezember werden erstmals Notfall-SMS getestet, Cell Broadcast genannt.

Umsatz im Advent geringer als früher

Weihnachtsgebimmel in NettetalUmsatz im Advent geringer als früher

Das „Weihnachtsgebimmel“ sollte am Wochenende nicht nur den Besuchern der Innenstadt Spaß machen. Die Aktion sollte auch dem Einzelhandel Nutzen bringen. Was geboten wurde und was der Handel zum Geschäft sagt.

Geschenke von hier und von Herzen (4)

Unterhaltsamer GeschenktippGeschenke von hier und von Herzen (4)

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der kleinen Aufmerksamkeiten, mit denen man lieben Menschen eine Freude machen kann. Wir stellen Geschenke mit Bezug zu Viersen, Nettetal, Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal vor. Zum 4. Dezember gibt’s Unterhaltung.

Geschenke von hier und von Herzen (3)

AdventskalenderGeschenke von hier und von Herzen (3)

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der kleinen Aufmerksamkeiten, mit denen man lieben Menschen eine Freude machen kann. Wir stellen Geschenke mit Bezug zu Viersen, Nettetal, Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal vor.

Am Montag werden 18 neue Stolpersteine in Alt-Viersen verlegt

Gedenkfeier in ViersenAm Montag werden 18 neue Stolpersteine in Alt-Viersen verlegt

An fünf Standorten in Viersen sollen am 5. Dezember Stolpersteine verlegt werden. Der Verein zur Förderung der Erinnerungskultur organisiert auch eine Gedenkveranstaltung an der Hauptstraße.

Hilfe zur Selbsthilfe im Katastrophenfall

Warntag am 8. Dezember in ViersenHilfe zur Selbsthilfe im Katastrophenfall

Wie verhalte ich mich richtig, wenn der Strom ausfällt? Wie kann ich dann kochen? Wie schütze ich mein Haus vor einem Starkregen? Beim Warntag am 8. Dezember gibt die Viersener Feuerwehr konkrete Tipps zur Selbsthilfe.

Gebühren für Entwässerung steigen stark

Stadt ViersenGebühren für Entwässerung steigen stark

Diese Änderung betrifft alle Haushalte in Viersen: Im kommenden Jahr sollen die Gebühren für Schmutzwasser und Niederschlagswasser steigen. Dabei hatte ein Urteil des OVG eigentlich die Hoffnung auf sinkende Gebühren geweckt.

Geschenkideen aus dem Kreis Viersen (1)

AdventskalenderGeschenkideen aus dem Kreis Viersen (1)

Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der kleinen Aufmerksamkeiten, mit denen man lieben Menschen eine Freude machen kann. Wir stellen Geschenke mit Bezug zu Viersen, Nettetal, Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal vor.

Warum Viersen weniger Weihnachtsbäume aufstellt

Energiekrise in ViersenWarum Viersen weniger Weihnachtsbäume aufstellt

Die Stadt Viersen stellt in diesem Jahr deutlich weniger große Weihnachtsbäume in den verschiedenen Stadtteilen auf als in den vergangenen Jahren. Was steckt dahinter?

Ich bin ein Künstler, holt mich hier raus

Bewerber fürs Kunstgenerator-Stipendiat in ViersenIch bin ein Künstler, holt mich hier raus

Nur einer kann der nächste Kunstgenerator-Stipendiat in Viersen werden und für ein Jahr in der Alten Lateinschule leben und arbeiten. Von Sonntag an stellen die Bewerber ihre Arbeiten in der Städtischen Galerie aus. Was hat es mit der verschlossenen Tür auf sich?

Stadt Viersen prüft Förderung von Balkonkraftwerken

Strom vom eigenen BalkonStadt Viersen prüft Förderung von Balkonkraftwerken

Die Viersener Grünen hatten beantragt, dass die Stadt den Kauf von Balkonkraftwerken fördern soll. Privatleute würden demnach 150 Euro erhalten.

Massive Krankheitswelle bei Kindern

Arztpraxen im Kreis Viersen überfülltMassive Krankheitswelle bei Kindern

Die Kinderarztpraxen im Kreis Viersen sind überfüllt. Schulen und Kitas berichten von so vielen kranken Kindern und krankem Personal wie noch nie. Auch auf der Kinderstation im Allgemeinen Krankenhaus Viersen ist die Lage kritisch.