Radevormwalder Sportgeschichte Von „Spiel ohne Grenzen“ bis Heide Rosendahl

Radevormwald · Viele Besucher haben die Exponate im Heimatmuseum bereits besichtigt. Unter dem Motto „Radevormwalder Sportler“ geht es dabei um legendäre Athleten und Trainer.

 Camillo Felgen, Moderator von „Spiel ohne Grenzen“, und Günter Templin als „Kleiner Muck“ im Stadion am Kollenberg.

Camillo Felgen, Moderator von „Spiel ohne Grenzen“, und Günter Templin als „Kleiner Muck“ im Stadion am Kollenberg.

Foto: WDR
(s-g)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort