1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Mutmaßlicher Exhibitionist stellt sich der Polizei

Nach Fahndung in Leverkusen : Mutmaßlicher Exhibitionist stellt sich der Polizei

Mit einem Foto hatte die Kölner Polizei nach einem Mann gefahndet, der sich in Leverkusen vor Kindern entblößt haben soll. Nun hat sich ein 18-Jähriger gestellt.

Wie die Polizei mitteilt, kam der 18-Jährige am Freitagabend auf die Polizeiwache in Leverkusen-Wiesdorf und sagte, er habe sich auf den Fahndungsfotos wiedererkannt.

Dem Mann wird vorgeworfen, sich an zwei Tagen im Februar an einer Bushaltestelle in Schlebusch vor Schulkindern entblößt zu haben.

Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 12 dauern an.

(hsr)