1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Grünes Licht für Senkung der Gewerbesteuer

Minus-Rekord : Grünes Licht für radikale Gewerbesteuer-Senkung in Leverkusen

Die Bezirksregierung Köln hat die Haushaltssatzung der Stadt genehmigt. Mit der Verringerung des Hebesatzes von 475 auf 250 Prozentpunkte zieht Leverkusen nun mit Monheim gleich. In der Region wird das zum Teil als „Steuerdumping“ kritisiert.

Wer künftig auf der Suche nach Flächen und Räumlichkeiten für ein Büro ist, findet in Leverkusen einen attraktiven Standort – vor allem aus steuerlicher Sicht. Denn als zweite Stadt in Nordrhein-Westfalen senkt Leverkusen den Gewerbesteuer-Hebesatz von 475 auf 250 Prozentpunkte. Neben der bereits im Dezember beschlossen Steuersenkung ist auch der kommunale Haushalt von der Bezirksregierung genehmigt worden.

Markus Märtens, Kämmerer und Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung, freut sich: „Die im vergangenen Jahr beschlossene Gewerbesteuersenkung durch den Rat war und ist ein wichtiges Signal an die Wirtschaft – gerade auch in Zeiten von Corona.“ Leverkusen gelinge es zudem immer mehr, „sich über vielfältige Bauvorhaben und stetig steigende Lebensqualität auf die Agenda von Unternehmen und Investoren zu bringen.“

Oberbürgermeister Uwe Richrath sieht es ähnlich. Die Genehmigung der Bezirksregierung zeige, dass Leverkusen einen ambitionierten und soliden Haushalt aufgestellt habe. „Wir sind mit unserer Gesamtstrategie auf dem richtigen Weg.“ Insbesondere mit der Senkung des Gewerbesteuerhebesatzes werde ein „deutlicher Impuls für die Wirtschaftsentwicklung in Leverkusen gesetzt, der gerade für ansässige Unternehmen in der aktuellen Lage wichtig ist. Mit dem Haushalt 2020 können jetzt wichtige Investitionen auf den Weg gebracht werden.“

Die andere Stadt in NRW, deren Gewerbesteuer-Hebesatz bereits bei 250 Punkten liegt, ist in direkter Nachbarschaft: Monheim. Doch die Politik ist umstritten in der Region. Einge Städte kritisieren das „Steuer-Dumping“ Monheims, das durch seine Steuerpolitik seit Jahren Unternehmen anlockt und Rekordeinnahmen verbucht.