Leverkusen: CDU, SPD, Grüne und FDP stellen Antrag Markus Märtens soll WFL-Chef werden, Michael Molitor Finanzdezernent

Leverkusen · Schon zum 1. Juli könnte der aktuelle Finanzdezernent der hauptamtliche Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung werden. Das Finanzressort soll ins Dezernat für Digitalisierung und Konzernsteuerung von Michael Molitor eingegliedert werden. So beantragen es CDU, SPD, Grüne und FDP jetzt.

 Stadtkämmerer Markus Märtens soll im Sommer die WFL übernehmen.

Stadtkämmerer Markus Märtens soll im Sommer die WFL übernehmen.

Foto: Matzerath, Ralph (rm-)

Da hat die Politik ihre „Hasenfüßigkeit“ (Monika Ballin-Meyer-Ahrens, FDP) verloren, entschied sich für die Gewerbesteuersenkung auf 250 Punkte. Nur: Wer soll’s den Firmen anderswo schmackhaft machen? Ein erster, sehr direkter Versuch der Wirtschaftsförderung Leverkusen (WFL) sorgte kürzlich für heftigste Kritik aus den Nachbarstädten.