Langenfeld Unbekannte  schlagen 22-Jährigen  

Langenfeld Versuchter Raub : Unbekannte schlagen 22-Jährigen

(og) Ein 22-jähriger Langenfelder ist am Samstag gegen 22.35 Uhr Opfer eine versuchten Raubs geworden. Er wurde dabei leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, war er auf der Solinger Straße unterwegs. In Höhe einer Bankfiliale stand er plötzlich einer fünfköpfigen Gruppe gegenüber, die ihn unter Androhung von Schlägen dazu aufforderte, sein Bargeld herauszugeben. Der junge Mann weigerte sich und wollte seinen Weg fortsetzen. Da wurde er von hinten festgehalten und gegen den Kopf geschlagen. Daraufhin flüchteten die Täter Richtung Immigrather Platz. Trotz Fahndung hat Polizei die Gruppe nicht gefunden. Einer der Tatverdächtigen soll etwa 20 Jahre alt sein und südländisch aussehen. Er  hat einen Bart, kurze schwarze Haare und trug zur Tatzeit eine schwarze Jacke. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02104 982-6310 entgegen.