1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

Kevelaerer SV freut sich auf den MSV Duisburg

Jugendfußball : Niederrheinpokal: KSV empfängt den MSV Duisburg

(SvB) Achtelfinale um den Fußball-Niederrheinpokal der A-Junioren: Kevelaerer SV – MSV Duisburg (Mi., 19 Uhr, Kunstrasenplatz auf der Sportanlage Scholten). Der 2:1-Erfolg gegen die Auswahl der Jugendfußball-Akademie Düsseldorf hat sich für den Nachwuchs des Kevelaerer SV gelohnt.

Denn für die Runde der letzten 16 Mannschaften hat der KSV ein Traumlos erwischt. Am Mittwoch geben die Bundesliga-Talente des MSV Duisburg ihre Visitenkarte in der Marienstadt ab. „Wir müssen realistisch bleiben. Mit diesem tollen Los haben wir ja schon gewonnen. Wir werden gegen den haushohen Favoriten alles in die Waagschale werfen und wollen uns so teuer wie möglich verkaufen“, sagt Stefan Ettwig, der die Kevelaerer Mannschaft mit Gerd Baumanns trainiert.