1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Rath

Aktionstag bot Infos und Aktionen für ein gesünderes Leben

Gesundheit in Düsseldorf : Aktionstag vermittelt mit viel Spaß, wie gesund leben gelingt

Erstmals fand der Aktionstag „Fit und gesund“ statt. Die Teilnehmer boten ein abwechslungsreiches Programm und viele Möglichkeiten, Dinge direkt auszuprobieren.

Eigentlich wollte Judith Karl nur einkaufen gehen. „Und jetzt habe ich einen Schläger in der Hand und werde erstmals seit 30 Jahren wieder Tischtennis spielen“, sagt die 49-Jährige Unterratherin und lacht. Möglich war dies beim ersten Aktionstag „Fit und gesund in Düsseldorf“ des Gesundheitsamtes, der am Freitag auf dem Schulhof und rund um das Rather Familienzentrum am Rather Kreuzweg, aber auch in vielen Einrichtungen des Stadtbezirks organisiert wurde. An diesem beteiligten sich rund 30 Anbieter und Einrichtungen aus den Bereichen Gesundheit, Bewegung, Erziehung und soziales Miteinander.

Diese hatten jede Menge Informationsmaterial dabei und boten zudem viele Möglichkeiten, sich beraten und die eigene Gesundheit überprüfen zu lassen und direkt auch Gesundheitsprogramme auszuprobieren. Am BGF-Mobil beispielsweise konnten die Besucher testen, wie stark ihre Bauch- und Rückenmuskulatur ist. Mit Hilfe einer Umfrage am Computer wurde zudem ermittelt, wie gut die eigene Immunität funktioniert und welche Maßnahmen sinnvoll sind, um diese zu verbessern. „Wir geben den Besuchern dazu praktische Anleitungen mit“, sagt Klaus Krutz vom BGF.

  • Gesund leben in Düsseldorf : Aktionstag informiert über Gesundheitsangebote
  • Das Kneipp-Becken am Gradierwerk im Kurpark
    Angebote zum Ausprobieren : Xanten ruft den „Tag der Gesundheit“ ins Leben
  • Auch in Düsseldorf stehen einige Mitarbeiter
    Corona bei vulnerablen Gruppen : Mitarbeiter in Düsseldorfer Kliniken und Heimen reichen Immunisierungsstatus nach
  • Langjähriger Personal Trainer und Fitness Coach
    Kolume „Fit & Gesund“ : Motivation für Bewegung kommt nicht von alleine
  • Der Dorfplatz Dhünn wird geprägt von
    Fördermittel fließen nach Wermelskirchen : Dorfplatz in Dhünn wird fit gemacht
  • Kisten schleppen oder Hahn aufdrehen : Leitungswasser vs. Mineralwasser - Was ist besser?

Wie viel Spaß Bewegung machen kann, war unter anderem am Kletterturm des Sportactionbusses zu sehen, der viele Kinder anlockte. Dilay und Mina gingen den Sport aber ruhiger an und probierten begeistert die Tellerjonglage aus. Die Lebensmitteltafel „Rathgeber“ verteilte zur Stärkung Gemüsesuppe. „Wir wollen zeigen, dass man aus den Dingen, die wir sonst verteilen, gesunde und fleischlose Mahlzeiten zubereiten kann“, sagt Bergit Fleckner-Olbermann von den Rathgebern. Das kam gut an. Nach einer Stunde waren schon eineinhalb Töpfe verputzt.

„Veranstaltungen wie der Aktionstag ‚Fit und gesund in Düsseldorf‘ sind wichtig, um die Lebensqualität der Düsseldorferinnen und Düsseldorfer weiterhin zu fördern und zu erhalten. Denn ihnen müssen Angebote und Ansprechpartnerinnen und -partner aus den Bereichen Gesundheit und Prävention bekannt sein – und dies hat der Aktionstag ermöglicht“, sagt Gesundheitsdezernent Christian Zaum.