1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Kalkum

Reitercorps in Düsseldorf-Kalkum feiert Jubiläum

Brauchtum : Reitercorps feiert Jubiläum

Beim Schützenfest in Kalkum gab es einen großen Festzug mit Parade. Außerdem versteigern die Schützen Zeichnungen für den guten Zweck.

Es war ein beeindruckendes Bild, das sich am Sonntag in Kalkum bot. Mehr als 50 Pferde, teils vor historischen Kutschen, zogen durch den Stadtteil. Seit Samstag und bis zum heutigen Montag feiern die Kalkumer das Heimat- und Schützenfest. In diesem Jahr stehen nicht nur die Majestäten im Vordergrund, denn das Reitercorps der St. Sebastianus Bruderschaft feiert sein 100-jähriges Jubiläum.

Eigentlich wäre dieses schon 2021 gewesen, aber wegen der Corona-Pandemie gab es die Feierlichkeiten erst jetzt. Und so nahm das Jubiläumscorps mit seinen Pferden – neben Kalt- und Warmblütern waren kleine Ponys dabei – am Festzug teil. „Wir wurden jubelnd empfangen“, freut sich Friedhelm Brücker, Corps-Vorsitzender. Begleitet wurden die Kalkumer vom Reiterfanfarencorps Visbek.

Bereits vor dem großen Umzug war die Stimmung im Festzelt auf dem Schützenplatz ausgezeichnet. Am Sonntagnachmittag gehörte das Zelt ganz den Kindern. Musiker Volker Rosin, der „König der Kinderdisco“, begeisterte die jungen Gäste mit Liedern wie „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“. Die Kinder tanzten, hüpften und sangen.

  • Das Königshaus umringt Schützenkönigin Jacqueline Resing
    Brauchtum in Brüggen : Oebel feiert groß beim Heimat- und Bezirksschützenfest
  • Sie ziehen wieder: In Kleinenbroich feiern
    Brauchtum in Korschenbroich : Kleinenbroich sagt „Ja“ zum Schützenfest
  • Königin Elke Ehlen geht in ihr
    St.-Marien-Bruderschaft Winterswick : Schützen gehen neue Wege
  • Schützenfest in Hilden: Isabella (3) hat
    Schützen- und Heimatfest : Hilden feiert mit seinen Schützen
  • Friedhelm Müller und Doris Gogol werden
    Zahlreiche Highlights : Das ist das Programm für das Schützenfest Eckum
  • Schützenkönigspaar Günter (r.) und Anja Buffen
    Brauchtum in Schwalmtal : Große Vorfreude bei der kleinen St.-Michael-Bruderschaft

Außergewöhnlich ist auch eine Bilder-Aktion der Schützen, die noch bis Donnerstag läuft. Künstlerin Franziska Keyßner gestaltete Motive, die seit dem Wochenende als Drucke zur neuen Throngestaltung gehören. „Die Bilder sind klasse geworden und zeigen das Schloss, die Kalkumer Kirche und die Mühle“, erklärt Florian Kels, Geschäftsführer der Schützen. Die originalen Bleistiftzeichnungen von Keyßner werden nun versteigert. Der Erlös kommt der Bruderschaft und der Altstadt-Armenküche zugute. Wer an der Auktion teilnehmen möchte, findet die entsprechenden Links unter bruderschaft-kalkum.de/home/event.php.

Die amtierenden Majestäten der Kalkumer Schützen bestreiten heute die letzten Stunden ihrer Amtszeit. Um 10.30 Uhr startet das Königs- und Kronprinzen- sowie das Preisvogelschießen. Um 20.15 Uhr soll der Krönungsball mit großem Zapfenstreich den Abschluss des diesjährigen Schützenfestes bilden.