Lokalsport: Kolmann bleibt an der Spitze

Lokalsport: Kolmann bleibt an der Spitze

Der Vorsitzende des Kreis-Pferdesportverbands wurde für drei Jahre bestätigt.

Andre Kolmann (RV Hiesfeld) steht weiter an der Spitze des Kreis-Pferdesportverbandes Wesel. Der Vorsitzende wurde bei der Hauptversammlung in der Weseler Niederrheinhalle für drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Rendantin Kirsten Hülsemann (Hünxe) wurde von den Delegierten der Vereine ebenfalls wiedergewählt. Stellvertretende Jugendwartin bleibt Bettina Koch (Duisburg).

Geschäftsführerin Gabi Baudner zog zufrieden Bilanz. 2017 sei ein mit zahlreichen gelungenen Veranstaltungen gespicktes Jahr gewesen. Rendantin Kirsten Hülsemann berichtete, dass der Kreisverband einen mobilen Wassergraben angeschafft hat, der von den Clubs für ihre Veranstaltungen ausgeliehen werden kann. Neu aufgenommen wurde der RuFV Wertherbruch.

  • Lokalsport : Kreis-Pferdesportverband weiter mit Andre Kolmann

Bei dem Treffen wurden 42 Reiter für ihre Erfolge im vergangenen Jahr mit der Sankt-Georgs-Plakette ausgezeichnet; unter anderem Beatrice Buchwald sowie Isabell Werth vom RuFV "Graf von Schmettow" Eversael.

(RP)
Mehr von RP ONLINE