1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel
  4. Sport

Volleyball: NRW-Liga: Vier Erfolge für BWD-Nachwuchs

Volleyball : NRW-Liga: Vier Erfolge für BWD-Nachwuchs

Mit jeweils zwei Erfolgen gelang den weiblichen A- und B-Jugendlichen von BW Dingden am zweiten Spieltag der NRW-Liga eine optimale Punktausbeute. Die von Olaf Betting trainierte A-Jugend korrigierte in Münster den Fehlstart, den es zuvor mit zwei Niederlagen am ersten Spieltag gegeben hatte. Gegen den USC Münster benötigten die Blau-Weißen nur 42 Minuten, um mit 25:14 und 25:17 die Oberhand zu behalten. Anschließend bezwangen sie den RC Sorpesee mit 25:21 und 25:22.

Die B-Jugendlichen behielten bei ihrem zweiten Auftritt in Leverkusen ihre weiße Weste. Gegen Gastgeber Bayer 04 Leverkusen musste das Team von Trainer Michael Kindermann zwar erstmals in dieser Saison in den dritten Satz, hatte am Ende aber mit 25:14, 15:25 und 15:12 die Nase vorn. Wesentlich weniger Mühe hatte die Mannschaft mit dem ATV Haltern, gegen den sie sich mit 25:11 und 25:15 durchsetzte. Gemeinsam mit dem TV Hörde und dem SC Union Lüdinghausen stehen die Dingdenerinnen jetzt an der Tabellenspitze.

Die C-Jugendlichen von BW Dingden ließen in der Oberliga dem TV Jahn Königshardt keine Chance und gewannen mit 25:4 und 25:16. Nicht so gut lief es für die D-Jugend, die in der Oberliga zwei Niederlagen einstecken musste. Zunächst verlor das Team gegen den SV Werth mit 18:25, 25:20 und 11:15. Dann hatte es gegen VV Human Essen mit 21:25 und 19:25 das Nachsehen.

Weitere Ergebnisse der BWD-Nachwuchsteams: A-Jugend, Oberliga: BWD II - RC Borken 0:2, BWD II - MTV Dinslaken 2:0; C-Jugend, Bezirksliga: BWD II - TC Sterkrade 69 3:0, BWD II - TS Saarn 3:0; D-Jugend, Bezirksliga: BWD II - VC Essen-Borbeck II 2:1, BWD II - TV Jahn Königshardt II 2:1.

(RP)