„Wir können uns nicht einmal mehr einen Platzwart leisten“
„Wir können uns nicht einmal mehr einen Platzwart leisten“

Minigolfclub Wesel kritisiert Verwaltung „Wir können uns nicht einmal mehr einen Platzwart leisten“

Seit zwei Jahren nutzt der Verein die Anlage am Auesee. Die Bauarbeiten auf dem Areal sind indes noch immer nicht abgeschlossen: Die Kosten für das Multifunktionsgebäude waren explodiert. Nun verfolgt die Stadt ein neues Konzept. Es könnte die Zukunft des Minigolfsportclubs beträchtlich beeinflussen.

Mann fällt ins Gleis – Zug kann rechtzeitig bremsen
Mann fällt ins Gleis – Zug kann rechtzeitig bremsen

Auf der Strecke von Wesel nach Bocholt Mann fällt ins Gleis – Zug kann rechtzeitig bremsen

Ein 86 Jahre alter Mann befand sich am vergangenen Donnerstag im Gleisbett. Als er den näherkommenden Regionalzug bemerkte und die Bahnstrecke verlassen wollte, stürzte er. Doch der Zugführer reagierte im richtigen Moment.

„Beim Schlossverkauf herrscht kompletter Stillstand“
„Beim Schlossverkauf herrscht kompletter Stillstand“

Hamminkelns Bürgermeister im Sommergespräch„Beim Schlossverkauf herrscht kompletter Stillstand“

Interview · Die RP spricht im Sommerinterview mit Hamminkelns Bürgermeister Bernd Romanski über die wichtigen Themen, die die Stadt bewegen. So geht es unter anderem um die Gründung eigener Stadtwerke und die Zukunft von Schloss Ringenberg.

Von Thomas Hesse
 „Wir fühlen uns wie gelähmt“
„Wir fühlen uns wie gelähmt“

Schließungsverkauf bei Galeria Kaufhof in Wesel „Wir fühlen uns wie gelähmt“

Das Kaufhaus in der Innenstadt schließt Ende August. Daher läuft bereits seit einigen Wochen der Ausverkauf – mit steigenden Rabatten. Welche Artikel bei den Kunden besonders gefragt sind, und wie die Stimmung unter den Mitarbeitern ist.

Von Emma Büns
Diese Bäckerei-Azubis haben bestanden
Diese Bäckerei-Azubis haben bestanden

Bäcker-Innung Niederrhein-Kleve-Wesel Diese Bäckerei-Azubis haben bestanden

Auszubildende von Bäckerei-Betrieben in Xanten, Sonsbeck und anderen Städten am Niederrhein haben ihre Gesellenbriefe und Prüfungszeugnisse überreicht bekommen. Die Lossprechungsfeier war in Xanten.

Meistgelesen
Bilder und Videos aus Wesel
Hamminkeln beklagt "Rücklagenmentalität" beim Kreis Wesel
Hamminkeln beklagt "Rücklagenmentalität" beim Kreis Wesel
Bürgermeister schreibt Brandbrief an Landrat Hamminkeln beklagt "Rücklagenmentalität" beim Kreis Wesel
„Für Einfamilienhäuser gibt es immer mehr Bewerber als Grundstücke“
„Für Einfamilienhäuser gibt es immer mehr Bewerber als Grundstücke“
Diskussion um Wohnbebauung in Hamminkeln „Für Einfamilienhäuser gibt es immer mehr Bewerber als Grundstücke“
Anwohner üben Kritik – „Es muss sich einfach etwas ändern“
Anwohner üben Kritik – „Es muss sich einfach etwas ändern“
Nach tödlichem Unfall in Hamminkeln Anwohner üben Kritik – „Es muss sich einfach etwas ändern“
78-Jährige muss nach Unfall mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus
78-Jährige muss nach Unfall mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus
Zusammenstoß vor Ampel in Wesel 78-Jährige muss nach Unfall mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus
Bürgermeister hält Ratsbeschluss für rechtswidrig
Bürgermeister hält Ratsbeschluss für rechtswidrig
Ärger um Ratssitzung in Hamminkeln Bürgermeister hält Ratsbeschluss für rechtswidrig
Das sind die gefährlichsten Orte für Radfahrer in Wesel
Das sind die gefährlichsten Orte für Radfahrer in Wesel
Unfallatlas gibt Auskunft Das sind die gefährlichsten Orte für Radfahrer in Wesel
„Dörfliche Belange kommen in Berlin fast nicht vor“
„Dörfliche Belange kommen in Berlin fast nicht vor“
Interview | Ein Veener will in den Bundestag „Dörfliche Belange kommen in Berlin fast nicht vor“
So geht es mit den Marienthaler Abenden weiter
So geht es mit den Marienthaler Abenden weiter
Anstehende Höhepunkte So geht es mit den Marienthaler Abenden weiter
Radler konnten sich für vier Fahrrad-Routen entscheiden
Radler konnten sich für vier Fahrrad-Routen entscheiden
Schermbecker beteiligten sich am Raderlebnistag Radler konnten sich für vier Fahrrad-Routen entscheiden
Familie Schäfer betreibt Hofladen – „Regionaler geht es nicht“
Familie Schäfer betreibt Hofladen – „Regionaler geht es nicht“
Serie | Versorgung im Kreis Wesel Familie Schäfer betreibt Hofladen – „Regionaler geht es nicht“
Worauf junge Familien beim Hauskauf achten sollten
Worauf junge Familien beim Hauskauf achten sollten

Immobilienmarkt in Wesel Worauf junge Familien beim Hauskauf achten sollten

Serie · Wie erfüllen sich Familien den Traum von den eigenen vier Wänden? Wir haben mit der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe über energetische Sanierungen, Finanzierung und den Immobilienmarkt in der Kreisstadt gesprochen.

Von Niklas Keck
Schüler sollen weiter von Deutschlandticket profitieren
Schüler sollen weiter von Deutschlandticket profitieren

ÖPNV in Moers Schüler sollen weiter von Deutschlandticket profitieren

Der VRR wertet die Einführung des Deutschlandtickets im Schülerverkehr als erheblichen Mobilitätserfolg. Die Stadt Moers will das freiwillige Modell auch im kommenden Schuljahr fortführen. Zuzahlung und Ticketpreise: Was das konkret für Schüler bedeutet.

Von Julia Hagenacker
Abiturienten spenden für Kinder im Marien-Hospital
Abiturienten spenden für Kinder im Marien-Hospital

Weseler Konrad-Duden-Gymnasium Abiturienten spenden für Kinder im Marien-Hospital

Kurz vor Weihnachten überraschten vier ehemalige Schülerinnen des Konrad-Duden-Gymnasiums die jungen Patienten im Krankenhaus. Mit einer Spende wurden Kuscheltiere und Spiele gekauft.

Kamp-Lintforter wird neuer Coach beim Büdericher SV
Kamp-Lintforter wird neuer Coach beim Büdericher SV

Fußball-A-Ligist findet Nachfolger für Joel Kaworsky Kamp-Lintforter wird neuer Coach beim Büdericher SV

Trainer Dominik Seemann wird beim Fußball-A-Ligisten Büdericher SV in der nächsten Saison die Nachfolge von Joel Kaworsky antreten. Der 32-Jährige soll auch die Jugendarbeit weiterentwickeln. Kaworsky wird am Sonntag verabschiedet.

Von René Putjus
Traueranzeigen
Kraftwerk Lohberg – Stadt prüft Sanierung und Möglichkeiten der Nutzung
Kraftwerk Lohberg – Stadt prüft Sanierung und Möglichkeiten der Nutzung

Holzpavillon im Bergpark Kraftwerk Lohberg – Stadt prüft Sanierung und Möglichkeiten der Nutzung

Das Gebäude im Bergpark sollte allen Besuchern offen stehen. Inzwischen ist das 2015 eröffnete Holzhaus gesperrt und von einem Drahtgitterzaun umgeben. In die Pedale, um so Energie zu erzeugen, tritt dort niemand mehr. Das sagt die Stadt zu ihren Plänen für das Gebäude.

Von Heinz Schild
Aus der Nachbarschaft
Kontakt zur Redaktion