1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Rotarierer helfen der Bürgerstiftung Kreaktiv in Wesel mit 2000 Euro

2000 Euro Spende : Rotarierer helfen Bürgerstiftung

Der Rotary Club Lippe Issel unterstützt zum zweiten Mal die Bürgerstiftung Kreaktiv in Wesel mit einer Spende von 2000 Euro. Symbolisch wurde jetzt ein prall mit „Geld“ gefüllter Werkzeugkasten übergeben.

Die Stiftung unterstützt Jugendliche, die in der Werkstatt bei den Weseler Stadtwerken Oldtimer, alte Trecker, Mopeds und Motorräder reparieren und restaurieren. Fachkundig werden die Jugendlichen von vier Kraftfahrzeugmeistern im Ruhestand unterstützt und angeleitet. Jeweils am Donnerstagnachmittag treffen sich die Meister Erwin Venhorst, Johannes Bücker, Michael Kleineberg und Jürgen Lucas mit ihren Jugendlichen (acht Jungen und ein Mädchen), um aktuell einen Trecker IRC D 324 wiederherzustellen. Am Ende der „Lehrzeit“ gibt es für die Jugendlichen ein Zertifikat, welches ihnen die Lehrstellen- und Praktikasuche erleichtert. Die Stiftung darf mietfrei in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Wesel werkeln, die dafür ausgestattet sind, für Autos gibt es dort sogar eine Hebebühne. Um noch besser arbeiten zu können, steht eine kleine Drehbank ganz oben auf der Wunschliste. Die Stiftung freut sich natürlich über weitere Spenden. „Der Vorsitzende der Stiftung, Josef Hermsen, ist sich sicher, dass die Jugendlichen bei uns etwas für das Leben lernen“, sagt Thomas Michaelis, Sprecher des RC Lippe Issel.

(thh)