Stadtwerke Wesel

Gasanschluss stilllegen für 1960 Euro – „Habe es nicht glauben können“
Gasanschluss stilllegen für 1960 Euro – „Habe es nicht glauben können“

Weseler kritisiert StadtwerkeGasanschluss stilllegen für 1960 Euro – „Habe es nicht glauben können“

Nach dem Einbau einer Wärmepumpe wird in der Regel kein Gas mehr benötigt. Bislang kostete das nicht allzu viel. Nun aber verlangen die Stadtwerke Wesel bis zu mehreren Tausend Euro. Welche Erfahrungen ein Hausbesitzer gemacht hat und was der Netzbetreiber sagt.

E-Autos schneller laden mit Rheinblick
E-Autos schneller laden mit Rheinblick

Stadtwerke WeselE-Autos schneller laden mit Rheinblick

Die Weseler Stadtwerke haben am komplett umgestalteten Parkplatz an der Rheinpromenade drei neue Ladesäulen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge installiert. Insgesamt gibt es nun 36 Ladepunkte an 18 Standorten.

So soll der Wasserstoff an den Niederrhein kommen
So soll der Wasserstoff an den Niederrhein kommen

Gasleitungen werden anders genutztSo soll der Wasserstoff an den Niederrhein kommen

Auch in der Region soll das Netz ausgebaut werden. Thyssengas ist dabei mit im Boot, auch Gelsenwasser engagiert sich. Was an welchen Orten geplant ist.

Ein Wimmelbuch für Wesel
Ein Wimmelbuch für Wesel

„Jeden Strich habe ich per Hand gezeichnet“Ein Wimmelbuch für Wesel

Der Illustrator Stephan Lorenz und verschiedene Kooperationspartner laden dazu ein, Wesel aus einer außergewöhnlichen Perspektive zu entdecken – mit einem Wimmelbuch der Hansestadt.

Baugenehmigung für Gusto Bistro am Rhein ist da
Baugenehmigung für Gusto Bistro am Rhein ist da

Rheinstübchen in Wesel weicht NeubauBaugenehmigung für Gusto Bistro am Rhein ist da

Investor Achim Klingberg atmet auf. In den nächsten Wochen wird der Abriss des maroden Rheinstübchens beginnen können, denn nach gut eineinhalb Jahren endlich die Baugenehmigung für sein Gusto Bistro an der Weseler Rheinpromenade da.

Welche Filmhits zum Freiluft-Kino am Auesee locken
Welche Filmhits zum Freiluft-Kino am Auesee locken

Vom 10. bis 13. August in WeselWelche Filmhits zum Freiluft-Kino am Auesee locken

Jeweils bis zu 500 Zuschauer erwarten Wesel Marketing und das Comet-Cine-Center beim mittlerweile sechsten Open-Air-Filmevent, das vom 10. bis 13. August am Auesee stattfindet. Karten gibt es ab sofort online oder an der Kinokasse. Wir sagen, auf welche vier Streifen sich Kinofans freuen können.

Polizei Wesel sucht mit Fotos nach mutmaßlichen Brandstiftern
Polizei Wesel sucht mit Fotos nach mutmaßlichen Brandstiftern

Fahndung am NiederrheinPolizei Wesel sucht mit Fotos nach mutmaßlichen Brandstiftern

Die Polizei in Wesel fahndet nach zwei mutmaßlichen Brandstiftern, die eine Anlage der Stadtwerke angezündet haben sollen. Dabei entstand offenbar ein sehr hoher Sachschaden. Bilder von Überwachungskameras sollen nun helfen, den Fall aufzuklären.

Abwasser und Müll – was sich ändert
Abwasser und Müll – was sich ändert

Gebührensenkungen in WeselAbwasser und Müll – was sich ändert

Das Abwasser-Urteil des OVG Münster wirkt sich zwar nicht rückwirkend auf 2022 aus, aber im kommenden Jahr sinkt die Gebühr in Wesel um 16 Prozent. Auch die Müllabfuhr wird preiswerter. Außerdem wirkt das Erdgas-Wärme-Soforthilfegesetz.

So wollen die Stadtwerke ihre Kunden im Dezember entlasten
So wollen die Stadtwerke ihre Kunden im Dezember entlasten

Energiekrise in WeselSo wollen die Stadtwerke ihre Kunden im Dezember entlasten

Nach der Soforthilfe-Entscheidung erhebt der Weseler Versorger keinen Abschlag für Gas und Wärme im kommenden Monat. Aber was müssen die Kunden tun, um auch tatsächlich nichts zu zahlen? Die Infos

SPD will Stadtwerke für Gas-Umlage zahlen lassen
SPD will Stadtwerke für Gas-Umlage zahlen lassen

Energiekrise in WeselSPD will Stadtwerke für Gas-Umlage zahlen lassen

Die Weseler SPD will überprüfen lassen, ob nicht die Weseler Stadtwerke für die Gas-Umlage der Bundesregierung aufkommen können. Große Versorger wie RWE hätten bereits vergleichbares angekündigt, heißt es.

Wie die Gasumlage kleine Rentner beutelt
Wie die Gasumlage kleine Rentner beutelt

Ein Ehepaar aus Wesel rechnet vorWie die Gasumlage kleine Rentner beutelt

Alle reden über steigende Energiepreise, über die vom Bund geplante Gasumlage sprechen aber aktuell noch wenige. Erwin Richter aus Wesel ist da anders: Er sieht Existenzen in Gefahr und kritisiert, dass nur Gaskunden zahlen sollen.

Stadtwerke erhöhen ihre Energiepreise drastisch
Stadtwerke erhöhen ihre Energiepreise drastisch

Was Strom und Gas bald in Wesel kostenStadtwerke erhöhen ihre Energiepreise drastisch

Der Weseler Versorger nimmt ab September deutlich mehr für Strom und Gas und spricht selbst von einer erstmals vorgenommen Preisanpassung in dieser Höhe. Warum dies nötig ist und worauf sich Kunden nun einstellen müssen.

Wesel lässt mehr E-Ladesäulen prüfen
Wesel lässt mehr E-Ladesäulen prüfen

Spezielles Konzept soll viele Fragen beantwortenWesel lässt mehr E-Ladesäulen prüfen

Aktuelle Zulassungszahlen zeigen, dass auch im Kreis Wesel viele Autofahrer auf alternative Antriebsarten umsteigen. Weil es oft noch an Möglichkeiten zum Stromladen hapert, lässt die Stadtverwaltung derzeit ein Konzept erstellen. Was sind dessen Ziele?

Erinnerungskultur im Wasserturm
Erinnerungskultur im Wasserturm

Ralf Pohlmann präsentiert seine KunstErinnerungskultur im Wasserturm

Die Reihe Kunst im Turm zeigt im Wasserturm der Stadtwerke Wesel viele Werke von Ralf Pohlmann aus Dorsten. Sie gehen spätestens im zweiten Anlauf unter die Haut. Die Ausstellung heißt trotzdem schlicht „Begegnung mit Bildern“.

Der Mann, der Wesel Beine machte
Der Mann, der Wesel Beine machte

Nahm in New York am weltberühmten Marathon teilDer Mann, der Wesel Beine machte

Der ehemalige Chef-Kardiologe Klaus Haerten ist Urvater der Herzsportgruppen und des Lauftreffs 130 in Wesel. Wie sich der 78-Jährige heute fit hält und was er Bewegungsmuffeln dringend rät.

Künstler stellen wieder im Wasserturm aus
Künstler stellen wieder im Wasserturm aus

Große Herausforderungen für PlanerKünstler stellen wieder im Wasserturm aus

Die Stadtwerke haben ein volles Programm für den historischen Wasserturm in der Innenstadt vorgelegt. Zum Saisonstart ab Sonntag, 20. März, gibt es die Schau „ARTgerecht“ – eine spannende Begegnung von Kunst und Justiz. Der Ukraine-Krieg ist dann ebenfalls Thema.

SPD und CDU fechten Grabenkrieg aus
SPD und CDU fechten Grabenkrieg aus

Nach Störfall an der Kläranlage WeselSPD und CDU fechten Grabenkrieg aus

Nach dem Verzicht der Jamaika-Koalition auf eine Klage vor dem Verwaltungsgericht zur Abwahl von Ludger Hovest (SPD) aus dem Stadtwerke-Aufsichtsrat entflammt der politische Streit jetzt erst recht. Worum es den Parteien geht.

Kreis Wesel beanstandet Ludger Hovests Abwahl
Kreis Wesel beanstandet Ludger Hovests Abwahl

Aufsichtsrat der Stadtwerke WeselKreis Wesel beanstandet Ludger Hovests Abwahl

Der Stadtrat hatte den SPD-Politiker aus dem Aufsichtsrat der Stadtwerke abberufen. Die Aufsichtsbehörde hat diesen Beschluss nun aufgehoben. Die Jamaika-Koalition will deshalb vor das Verwaltungsgericht ziehen.

Womit Gaskunden aus Wesel im Jahr 2022 rechnen müssen
Womit Gaskunden aus Wesel im Jahr 2022 rechnen müssen

CO2-Abgabe betrifft alleWomit Gaskunden aus Wesel im Jahr 2022 rechnen müssen

Die staatliche CO2-Abgabe sorgt dafür, dass auch treue Bestandstarifkunden der Stadtwerke 2022 einen marginalen Preisanstieg erfahren. Wegen der hohen Börsenpreise steigen die Angebote für Neukunden.

Was die zahlreichen Überschwemmungen für Blumenkamp bedeuten
Was die zahlreichen Überschwemmungen für Blumenkamp bedeuten

Die Flut und die FolgenWas die zahlreichen Überschwemmungen für Blumenkamp bedeuten

Im Weseler Stadtteil sind beim Unwetter am vergangenen Sonntag viele Keller vollgelaufen. Das hat Gründe. Auch die Stadtwerke haben nachgeforscht und bieten besorgten Hauseigentümern nun Tipps zur Vorsorge an.

Betriebsärzte warten auf Impfstoff
Betriebsärzte warten auf Impfstoff

Betriebsärzte steigen in Impfkampagne einBetriebsärzte warten auf Impfstoff

Ab dem 7. Juni fällt nicht nur die Priorisierung, auch die Betriebsärzte steigen in die Impfkampagne ein. Die Firmen haben sich zwar gut vorbereitet, werden aber nicht alle Mitarbeiter sofort schützen können. Überall fehlt Impfstoff.

Warum die Jamaika-Koalition die Abwahl von Ludger Hovest fordert
Warum die Jamaika-Koalition die Abwahl von Ludger Hovest fordert

Nach Störfall im Klärwerk WeselWarum die Jamaika-Koalition die Abwahl von Ludger Hovest fordert

CDU, Grüne und FDP werfen SPD-Chef Ludger Hovest Verstöße gegen die Verschwiegenheitspflicht vor und beantragen seine Abwahl aus Gremien der Stadtwerke. Hintergrund sind Äußerungen zum Störfall beim städtischen Versorger am Rosenmontag.

Warum die Stadtwerke Wesel über einen Abriss nachdenken
Warum die Stadtwerke Wesel über einen Abriss nachdenken

Gebäude an der Emmericher StraßeWarum die Stadtwerke Wesel über einen Abriss nachdenken

Das Stadtwerke-Gebäudeensemble an der Emmericher Landstraße ist in die Jahre gekommen. Auf dem Areal könnten nun eine neue Verwaltung und gleichzeitig auch eine neue Feuerwehrwache entstehen. Das würde Millionen kosten.

Warum Homeoffice in Wesel ein Modell für die Zukunft ist
Warum Homeoffice in Wesel ein Modell für die Zukunft ist

Unternehmen stellen sich umWarum Homeoffice in Wesel ein Modell für die Zukunft ist

Viele große Unternehmen wie die Sparkasse oder die Stadtwerke schicken mittlerweile Mitarbeiter ins Homeoffice. Wie gut das funktioniert und ob es auch nach der Corona-Pandemie eine Option bleiben soll.

Kanalarbeiten in Ginderich werden fortgesetzt
Kanalarbeiten in Ginderich werden fortgesetzt

Straßen werden gesperrtKanalarbeiten in Ginderich werden fortgesetzt

Die Stadtwerke Wesel bauen an gleich drei Standorten neue Abwasserkanäle. Von acht Meter tiefen Baugruben aus wird der Kanal unterirdisch vorangetrieben.