Wermelskirchen: Handballcamp des TuS in den Osterferien

Wermelskirchen: Handballcamp des TuS in den Osterferien

Der TuS Wermelskirchen führt in diesem Jahr wieder sein Sparkassen-Kinder- und Jugendhandballcamp in den Osterferien vom 26. bis 29. März in der Schuberthalle durch. Geleitet wird das Camp vom Trainer und Leiter der Jugendabteilung, Carsten Kuhlwilm. Er ist Inhaber der B-Trainerlizenz und selbst ein erfahrener Handballspieler. Die Kinder werden täglich von 9 bis 16.00 Uhr trainiert und betreut. Der Preis beträgt 89 Euro für Nichtmitglieder und 79 Euro für Vereinsmitglieder. Geschwisterkinder zahlen die Hälfte. Im Preis sind neben der Rundumbetreuung Mittagessen, Getränke, Obst, ein Erinnerungsfoto und ein Camp-Trikot enthalten.

Anmeldungen ab sofort bei: TuS-Geschäftsstelle Tente 78, Öffnungszeiten montags 9 - 11.30 Uhr, mittwochs 15.30 - 17.30 Uhr, freitags 9 - 11.30 Uhr oder per E-Mail an h.faber@tus-07.de und n.galonska@gmx.de. Auch die Jugendtrainer nehmen Anmeldungen entgegen.

(pd)