1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Stadtgespräch

St.-Hubertus-Bruderschaft Oberbeberich Viersen arbeitet an Jahrbuch statt Festschrift

St. Hubertus Oberbeberich : Schützen arbeiten an Jahrbuch

Das Schützenfest der St.-Hubertus-Bruderschaft Oberbeberich fällt wie andere Feste aus und das sei ein schmerzlicher Einschnitt, sagt Präsident Hans-Willi Pergens, zugleich Bezirksbundesmeister von Viersen-Mitte. „Wir müssen jedoch auch mal den Mut haben, auszusprechen, dass die Corona-Pandemie für das Vereinsleben und jeden Einzelnen auch Raum zum Reflektieren gibt.“

Trotz fehlender Umzüge und Marschmusik würden sich die Bruderschaften sicher für den Sommer etwas einfallen lassen, um Gemeinschaft zu leben, kündigt er an. Die St.-Hubertus-Schützen arbeiten derzeit etwa an einem Jahrbuch. 

(off)