1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Inzidenz-Wert im Kreis Viersen steigt über 200

Corona im Kreis Viersen : Inzidenz-Wert steigt über 200

Im Kreis Viersen hat die Sieben-Tage-Inzidenz laut Robert-Koch-Institut am Wochenende die 200er-Marke überstiegen. Der Inzidenz-Wert lag am Sonntag bei 201,0 (Nordrhein-Westfalen: 162,6). Am Freitag betrug die Inzidenz im Kreis Viersen 186. In den Krankenhäusern im Kreis Viersen wurden am Sonntag drei Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen behandelt, keiner der drei musste beatmet werden.

Von den insgesamt 34 Intensivbetten im Kreis Viersen waren zwei Betten nicht belegt.

(mrö)