1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Coronavirus: Die wichtigsten Antworten zu Covid-19

Antworten zu Covid-19 : Die wichtigsten Antworten zum Corona-Virus

Das Robert-Koch-Institut hat die wichtigsten Fragen zum Corona-Virus zusammengestellt.

Was sind Corona-Viren?

Coronaviren wurden erstmals Mitte der 1960er Jahre identifiziert. Sie können sowohl Menschen als auch  Tiere infizieren. Beim Menschen rufen die Viren gewöhnliche Erkältungen, aber auch gefährliche oder potenziell tödlich verlaufenden Krankheiten wie das „Severe Acute Respiratory Syndrome (SARS)“ hervor.

Wie kam es zu dem Ausbruch?

Ursache ist ein neuartiges Coronavirus aus der Gruppe der ß-Coronaviren, zu der auch SARS gehört. Laut dem Koch-Institut besteht die Annahme, der Vorläufer des SARS-CoV-2 von Wildtieren stammt und dass sich die ersten Patienten Anfang Dezember bei einem Markt im chinesischen Wuhan angesteckt haben.

Wie kann man sich vor einer Ansteckung schützen?

Wie bei Influenza und anderen akuten Atemwegsinfektionen schützen Husten- und Nies-Etikette, gute Händehygiene sowie Abstand zu Erkrankten (circa ein bis zwei Meter. Laut dem Koch-Institut gebe es keinen hinreichenden Beweis, dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes das Risiko einer Ansteckung für einen Gesunden signifikant verringert.

Info www.rki.de

(busch-)