Vermissten-Fahndung: Polizei sucht nach Ricarda L. aus Solingen

Vermissten-Fahndung : Polizei sucht vermisste Frau aus Solingen

Seit dem 27. April wird die 28-jährige Ricarda L. aus Solingen vermisst. Ermittlungen in ihrem Umfeld führten bisher zu keinem Erfolg.

Die Polizei ist auf der Suche nach einer jungen Frau, die schon seit mehreren Monaten wie vom Erdboden verschluckt scheint. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, verschwand die 28-jährige Ricarda L. am 27. April. An diesem Tag war die Solingerin aus einer Einrichtung in Langenfeld entlassen worden. Doch danach verlor sich ihre Spur. Die Vermisste brach laut Polizei sämtlichen Kontakt zu ihren Bezugspersonen ab und suchte auch vermutlich ihre Wohnung nicht mehr auf.

Aufgrund einer Krankheit kann bei der jungen Frau eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden. Ricarda L. ist 1,65 Meter groß, wirkt kränklich, sehr blass und äußerst mager bei einem maximalen Körpergewicht von etwa 50 Kilogramm. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug die 28-Jährige braun-rot gefärbte Haare.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0202 / 284-0 bei der Polizei zu melden. Foto:Polizei NRW

Mehr von RP ONLINE