1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Bruderschaft macht Wallfahrt nach Kevelaer

Korschenbroich : Bruderschaft macht Wallfahrt nach Kevelaer

Die Fußwallfahrt der St. Matthiasbruderschaft Korschenbroich nach Kevelaer findet am Samstag, 7. September statt. Die Wallfahrt beginnt direkt an der Pfarrkirche St. Andreas, Kirchplatz 3. Alle Teilnehmer treffen sich um 6 Uhr an der Kirche und starten von dort zu Fuß. Ein Bustransfer von Grefrath nach Walbeck ist gegen 14 Uhr – nach dem Mittagessen in Haus Bruch – geplant. Hierzu sind alle Pilger eingeladen, die sich die Gesamtstrecke von 38 Kilometer nicht zutrauen. Sie können um 13 Uhr ab St. Andreas mit dem Bus fahren.

Um 14 Uhr setzen dann alle Pilger gemeinsam den noch 13 Kilometer langen Weg nach Kevelaer fort. Die Ankunft an der Gnadenkapelle in Kevelaer wird gegen 17.45 Uhr sein. Zum Abschluss der Wallfahrt gibt es um 18.30 Uhr eine Messe in der Basilika. Anschließend geht es gemeinsam im Bus zurück, die Rückkehr in St. Andreas gegen 21 Uhr vorgesehen. Der Kostenbeitrag beträgt zehn Euro pro Person. Das Mittagessen zahlt jeder selbst. Anmeldung und weitere Informationen bei Lothar Zerbe unter der Telefonnummer 02161 643454.

(NGZ)