Korschenbroich: 23 Martinszüge ziehen durch Korschenbroich

Korschenbroich : 23 Martinszüge ziehen durch Korschenbroich

Auch in diesem Jahr haben es wieder viele fleißige Helfer möglich gemacht, dass die Jungen und Mädchen im Korschenbroicher Stadtgebiet mit ihren Kindergartenfreunden, Schulkameraden sowie den Menschen aus ihrem Ortsteil St. Martin feiern können.

Die Veranstalter meldeten der Stadt bisher insgesamt 23 Martinszüge. Heimatvereine, Martinskomitees, Bruderschaften, Kindergärten, Schulen und andere Engagierte machen dies durch ihren Einsatz erst möglich.

Hier die Termine mit Ausgangsort und Veranstalter auf einen Blick:

Samstag, 5. November, 17.30 Uhr, Gemeindezentrum Eichendorffstraße; 17.30 Uhr Pflanzencenter Hof Nixberg in Lüttenglehn.

Sonntag, 6. November, 17.30 Uhr, Kirmesplatz Pesch;

Montag, 7. November, 17.15 Uhr, Familienzentrum Josef-Thory-Straße 32; 17.15 Uhr, Kindergarten Hermann-Löns-Straße; 17.30 Uhr, Familienzentrum Am Sportplatz, 17.30 Uhr, Schulstraße; 18 Uhr, Kindertagesstätte Maternusstraße 39;

Dienstag, 8. November, 17.30 Uhr, Kita St. Katharina, Elisabethstraße 1a; 17.30 Uhr, Kita Danziger Straße 21a; 17.30 Uhr An den drei Steinen/Ecke Zollhausstraße;

Mittwoch, 9. November, 17 Uhr, Kindergarten Auf den Kempen 37; 17.30 Uhr, Hochstraße 48; 18 Uhr, Gemeinschaftsgrundschule Schulstraße in Glehn;

Donnerstag, 10. November, 17.30 Uhr, Schule Schaffenbergstraße; 17.30 Uhr, Maternus-Grundschul, Am Hallenbad 48; 17.30 Uhr, Gutenbergschule, Dionysiusstraße 9; 18 Uhr, Turnhalle Schmiedstraße; 18 Uhr, Kita Am Kerper Weiher;

Freitag, 11. November, 17.30 Uhr Grundschule Liedberg, Trümpsend/Steinhausen; 17.30 Uhr, Gymnasium Don-Bosco-Straße;

Samstag, 12. November, 17.30 Uhr, Spielplatz An der Bleiche;

Montag, 14. November, 17.30 Uhr, Parkplatz Mehrzweckhalle, Am Hallenbad.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE