Engagierter Radevormwalder Politiker und Bürger Trauer um Ratsherrn Armin Barg

Radevormwald · Der UWG-Politiker und vielseitig engagierte Bürger starb am Freitag im Alter von nur 68 Jahren. Fraktions- und Vereinskollegen zeigen sich tief betroffen.

Armin Barg war nicht nur in der Politik, sondern auch im Bürgerverein für die Wupperorte, im Runden Tisch gegen Rechts und beim Draisinenverein Wuppertrail in vorderster Reihe aktiv.

Armin Barg war nicht nur in der Politik, sondern auch im Bürgerverein für die Wupperorte, im Runden Tisch gegen Rechts und beim Draisinenverein Wuppertrail in vorderster Reihe aktiv.

Foto: UWG
(s-g)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort