Wupper

Düssel-Wupper-Express nimmt Fahrt auf

Neuer Direktzug zwischen Remscheid und DüsseldorfDüssel-Wupper-Express nimmt Fahrt auf

Die von der Regiobahn betriebene neue Linie RE 47 wird ab dem kommenden Sonntag in direkter Verbindung zwischen Düsseldorf und Lennep verkehren – sowohl wochentags als auch am Wochenende im Stundentakt.

So ersetzt Erdwärme eine Gasheizung

Nachhaltige SanierungSo ersetzt Erdwärme eine Gasheizung

Das Hochwasser der Wupper im Juli 2021 hat auch das Haus von Lisa Demmer in Mitleidenschaft gezogen. Eine neue Heizungsanlage musste her. Die Hausbesitzerin steigt jetzt um und will Erdwärme nutzen.

Wo Mieter im Industriedenkmal wohnen

Wohnen im LoftWo Mieter im Industriedenkmal wohnen

Serie · Investor Andreas Caduff wandelt eine Fabrik im Radevormwalder Ortsteil Vogelsmühle in Wohnungen um. Am Ende sollen es rund 60 Einheiten sein.

Der Turbo für blühende Landschaften

Umweltschutz in MettmannDer Turbo für blühende Landschaften

Regionales Saatgut soll Wiesen und Brachflächen in wertvolle Biotope verwandeln. Doch es muss verfügbar sein. Dafür sammeln die Biologischen Stationen im Umland.

Sternsingeraktion startet wieder – und feiert Jubiläum

Katholische Gemeinde in RadevormwaldSternsingeraktion startet wieder – und feiert Jubiläum

Am Sonntag, 18. Dezember, wird die Sternsingeraktion 2023 vorgestellt. Die Aussendung ist am 6. Januar. Vor 60 Jahren zogen die drei Könige erstmals durch die Stadt.

Wupperweg erinnert an Ehrenbürgermeister

LeichlingenWupperweg erinnert an Ehrenbürgermeister

In der Amtszeit von Karl Reul entstanden unter anderem das Brückerfeld und die weiterführenden Schulen in Leichlingen. Ihm zu Ehren trägt nun der bisherige Wupperbegleitweg Reuls Namen.

Evangelische Gemeinden legen Konfirmanden-Arbeit zusammen

In Leverkusen, Langenfeld und UmgebungEvangelische Gemeinden legen Konfirmanden-Arbeit zusammen

Die Herbstsynode des Evangelischen Kirchenkreises befasst sich mit dem eigenen Schrumpfungsprozess. Eine Antwort sind „Kooperationsräume“ mehrerer Gemeinden.

Trauer um Ratsherrn Armin Barg

Engagierter Radevormwalder Politiker und BürgerTrauer um Ratsherrn Armin Barg

Der UWG-Politiker und vielseitig engagierte Bürger starb am Freitag im Alter von nur 68 Jahren. Fraktions- und Vereinskollegen zeigen sich tief betroffen.

Neustart für den kleinen, feinen Adventsmarkt

Weihnachtsmarkt in den WupperortenNeustart für den kleinen, feinen Adventsmarkt

Nach langer Zwangspause kehrte am Samstag der Adventsmarkt an der Wupper, unter einem neuen Träger, für die 20. Jubiläumsauflage zurück. Um das Gemeindehaus der evangelischen Kirche Remlingrade-Dahlerau in Herkingrade flossen Tränen der Freude und Trauer.

CDU will einen Kümmerer für Wupperorte

Politik in RadevormwaldCDU will einen Kümmerer für Wupperorte

Da die Förderung des Quartiersmanagement Ende 2022 ausläuft, schlagen die Christdemokraten vor, dass die Stadt eine Stelle auf Minijob-Basis schafft.

Ehrungen bei der Wehr in Haldern

Löschzug HaldernEhrungen bei der Wehr in Haldern

Marco Cornelißen und Thorsten Böhling sind seit 25 Jahren im Löschzug aktiv. Geehrt wurden zudem auch Feuerwehrleute, die beim Hochwassereinsatz in der Eifel, an der Erft und der Wupper beteiligt waren.

Behörden begleichen Rechnungen schneller

Zahlungsmoral in Leverkusen und SolingenBehörden begleichen Rechnungen schneller

Laut einer aktuellen Umfrage sind die mittelständischen Firmen in der Region Leverkusen und Solingen mit der Zahlungsmoral ihrer Kunden zufrieden.

Lions präsentieren sich auf dem Weihnachtsmarkt

Verkauf für den guten ZweckLions präsentieren sich auf dem Weihnachtsmarkt

Am ersten Adventswochenende ergänzen die Langenfelder Lions-Clubs den städtisch organisierten Weihnachtsmarkt in der Langenfelder City.

Leichlinger TV kommt nicht in Schwung

Basketball in der RegionLeichlinger TV kommt nicht in Schwung

Die Regionalliga-Basketballer des Leichlinger TV verlieren gegen den Barmer TV und erhoffen sich durch die Rückkehr in die eigene Halle Impulse für den Abstiegskampf.

Lehrerausbildung an der Wupper läuft wieder

Nach Zerstörung in LeverkusenLehrerausbildung an der Wupper läuft wieder

Das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) an der Brückenstraße – auf der Opladener Schusterinsel sehr wuppernah gelegen – wurde durch die Hochwasser-Katastrophe im Juli 2021 fast vollständig zerstört.

Stiftung Tannenhof plant eine neue Streuobstwiese

Ersatz für gefällte Bäume in RemscheidStiftung Tannenhof plant eine neue Streuobstwiese

Für die gerodete Streuobstwiese der Stiftung Tannenhof deutet sich ein Happy End an. Es ist Ersatz für die gefällten Bäume am alten Gutshof vorgesehen – Spender werden gesucht.

Vujinovic führt die CDU-Fraktion

Christdemokraten in RadevormwaldVujinovic führt die CDU-Fraktion

Das Votum für den Vorsitzenden unter den 30 Mitgliedern in der Fraktion war einstimmig. Ab sofort gibt es drei Stellvertreter. CDU legt vier Haushaltsbegleitanträge vor.

Adventsmarkt an der Wupper findet statt

Nach zwei Jahren Pause eine PremiereAdventsmarkt an der Wupper findet statt

Das Organisationsteam und die beteiligten Vereine freuen sich nach zwei Jahren Corona-Pause auf zwei stimmungsvolle und adventliche Tage im Gemeindehaus in Herkingrade.

Spendenboten sammeln Geld für die Weihnachtsbeleuchtung

Bürgerverein für die WupperorteSpendenboten sammeln Geld für die Weihnachtsbeleuchtung

Eine gute Nachricht für die Menschen an der Wupper: Auch dieses Jahr strahlen die Weihnachtssterne, um die Bürger in eine vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen.

Stadt schließt 650 Meter Radweg-Lücke

Fachbereich „Mobilität und Klimschutz“ in Leverkusen zieht BilanzStadt schließt 650 Meter Radweg-Lücke

Der neue Fachbereich „Mobilität und Klimaschutz“ stellt demnächst das Konzept zum lang ersehnten Lückenschluss des Wupperradweges in Opladen vor. Es ist eines von vielen Projekten der Gruppe, die die Stadt zukunftsfit machen sollen.

Dienstleister sorgt für rasche Bezahlung

Factoring in SolingenDienstleister sorgt für rasche Bezahlung

Die Crefo Factoring Rhein-Wupper GmbH betreut derzeit 110 Unternehmen in der Region der Großstädte Solingen, Remscheid und Leverkusen. Die überwiegend mittelständischen Kunden werden vor Forderungsausfällen bewahrt.

Diese Firma verdient an offenen Rechnungen in Leverkusen und Leichlingen

Crefo Factoring Rhein-WupperDiese Firma verdient an offenen Rechnungen in Leverkusen und Leichlingen

Die Crefo Factoring Rhein-Wupper GmbH betreut derzeit 110 Unternehmen in der Region der Großstädte Leverkusen, Solingen und Remscheid. Die Firma bewahrt ihre überwiegend mittelständischen Kunden vor Forderungsausfällen.

Behörden zahlen schneller

Zahlungsmoral in SolingenBehörden zahlen schneller

Eine Umfrage der Crefo Factoring Rhein Wupper hat ergeben, dass mittelständische Firmen mit der Zahlungsmoral ihrer Kunden zufrieden. Öffentliche Auftraggeber in Solingen, Remscheid und Leverkusen haben sich verbessert.