Naturschutz in Radevormwald Seltenes „Tier des Jahres“ schläft auch in Rade

Radevormwald · Die Deutsche Wildtier-Stiftung würdigt 2023 den Gartenschläfer. Der Nager ist gefährdet, doch in der Bergstadt taucht er noch auf.

Vielerorts ist er schon verschwunden, doch in Radevormwald wurde 2019 das Vorkommen des Gartenschläfers bestätigt. Die Deutsche Wildttier-Stiftung will 2023 auf die Gefährdung des Nagers aufmerksam machen.

Vielerorts ist er schon verschwunden, doch in Radevormwald wurde 2019 das Vorkommen des Gartenschläfers bestätigt. Die Deutsche Wildttier-Stiftung will 2023 auf die Gefährdung des Nagers aufmerksam machen.

Foto: Ji?í Bohdal/BUND/Jiří Bohdal/BUND
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort