1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Info-Veranstaltung in der Gesamtschule Nettetal

Nettetal : Schüler diskutieren über Europawahl

An der Gesamtschule Nettetal beschäftigten sich Jugendliche mit der Europawahl.

Die Schüler der Gesamtschule Nettetal befassen sich mit der anstehenden Europawahl. Mit Sonnenbrillen und Hawaiihemden empfingen die Schüler, die sich gerade im Abi-Streich befinden, Kommunalpolitikerinnen des Stadtrats – Renate Dyck (SPD), Helma Josten und Vera Gäbler (beide CDU) –, die Vertreterin des Integrationswerks Nettetal, Sandra Breuer, sowie der Stadtverwaltung, Nina Smets. Besonderes Interesse fanden die Themen „Fridays for Future“, „Brexit“ und die geplante EU-Urheberrechtsreform. Die Veranstaltung diente dazu, die Schüler davon zu überzeugen, sich aktiv bei der Wahl des Europäischen Parlamentes zu beteiligen – und animierte einige dazu, sich als Wahlhelfer bei der Stadt zu melden.

(RP)