B-Jugend des ATV Biesel wird beim Entscheidungsturnier Zweiter

Jugendhandball : Biesel verpasst die Oberliga, TVK sucht Trainer

Die männliche B-Jugend des ATV Biesel muss der HSG Düsseldorf/Neuss beim Aufstieg den Vortritt lassen, ihre Siege gegen die SG Unterrath und den SC Bayer Uerdingen reichen nicht. Für dieselbe Altersklasse sucht der TV Korschenbroich einen Jugendcoach für die neue Oberliga-Saison.

Die männliche B-Jugend des ATV Biesel hatte am Wochenende die Chance, sich bei einem Entscheidungsturnier doch noch einen Startplatz für die Oberligasaison 2019/2020 zu sichern. Das erste Spiel gegen die SG Unterrath gewann die Mannschaft von Andre Fink, Benjamin Krichel und Achim Bönnen souverän 14:7. Von der ersten Minute an übernahmen die Jungs das Zepter und gaben es während der gesamten Spielzeit nicht mehr aus der Hand. Im zweiten Spiel ging es gegen den späteren Gruppensieger der HSG Neuss/Düsseldorf. Der ATV hielt lange Zeit gut mit, ließ die HSG ab der 15. Spielminute aber davonziehen, sodass am Ende eine 11:15-Niederlage stand. Im letzten Spiel ging es dann gegen den SC Bayer 05 Uerdingen nur noch um den zweiten Tabellenplatz, der Startplatz für die Oberliga war bereits an die HSG Neuss/Düsseldorf vergeben, die sich diesen mit 6:0 Punkten souverän erspielte.

Derweil sucht der TV Korschenbroich für die am 12. August mit der Vorbereitung beginnende Saison 2019/20 einen qualifizierten und engagierten Jugendtrainer für die männliche B1, die sich – wie drei andere Jugendmannschaften des TVK – für die Oberliga qualifiziert hat. Interessenten, die den Job alleinverantwortlich oder im Team mit einem Co-Trainer übernehmen wollen, sollen sich mit Jungenwart Michael Schepanske über die Mail-Adresse michael.schepanske@tv-korschenbroich.de in Verbindung setzen.

(ink)
Mehr von RP ONLINE