Sauerländischer Gebirgsverein: Ortsgruppe Langenfeld lädt zu Touren auch Nichtmitglieder ein

Langenfeld/Monheim : SGV-Wanderer sind laufend auf Tour

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) lädt zu seinen Touren auch Nichtmitglieder ein. Hier einige Ausflüge:

Sonntag, 6. Januar: Zu den Liblarer Seen führt eine 17 Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt zur 40 Kilometer langen Anfahrt in Privatautos ist um 8.30 Uhr der Parkplatz am S-Bahnhof in Langenfeld.

8. Januar: In Langenfeld und Leichlingen wandert eine Gruppe 14 Kilometer lang. Treffpunkt für die Pkw-Anfahrt ist um 9 Uhr der Parkplatz am Langenfelder Stadion Jahnstraße. Ebenfalls am Dienstag steht eine leichte 10-km-Wanderung auf dem Programm. Telefonische Anmeldung und Information am 7. Januar zwischen 17 und 19.30 Uhr unter der Nummer 02173 - 75720.

13. Januar: Durch das Burgholz zu den Teufelsklippen führt eine 17 Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt ist um 8.25 Uhr der S-Bahnhof Langenfeld. Die Anfahrt erfolgt mit der S-Bahn, die Fahrkarten besorgt der Wanderführer.

15. Januar: Vom Elbsee zum Unterbacher See marschiert eine Gruppe  15 Kilometer. Treffpunkt für die Pkw-Anfahrt ist um 9 Uhr der Stadionparkplatz an der Jahnstraße.

16. Januar: Rund um den Backesberg bei Altenberg führt eine 12-km-Wanderung. Treffpunkt: 9 Uhr, Stadionparkplatz Jahnstraße.

20. Januar: 15 Kilometer wandert eine Gruppe um den Liblarer See. Treffpunkt: 9 Uhr Parkplatz am S-Bahnhof in Langenfeld zur 45-km-Anfahrt mit Pkw.

22. Januar: Im Solinger Stadtwald gibt es eine 15-km-Wanderung. Treffpunkt: 9 Uhr, Stadionparkplatz Jahnstraße. Ebenfalls am 22. Januar: eine leichte 10-km-Wanderung (Anmeldung und Info am 21. Januar, 17-19.30 Uhr, Tel. 02171 - 760441).

23. Januar: Von Schloss Benrath fürt eine 14-km-Tour in die Urdenbacher Kämpe. Treff: 9 Uhr, Parkplatz Richrather Hof, Kaiserstr. 98.

27. Januar: Ab Remagen-Rolandseck über die Höhen des Rheintales führt eine 16 Kilometer lange, steigungsreiche Wanderung. Treffpunkt: 7.45 Uhr am S-Bahnhof in Langenfeld. Anfahrt mit der S-Bahn, die Fahrkarten besorgt der Wanderführer. Ebenfalls am 27. Januar startet eine viereinhalb Stunden lange Radtour um 9 Uhr auf dem Stadionparkplatz Jahnstraße. Bei Regen oder Schnee entfällt diese Tour.

29. Januar: In den Grafenberger Wald in Düsseldorf führt eine 14-km-Wanderung. Treffpunkt zur Pkw-Anfahrt: 9 Uhr am Stadionparkplatz Jahnstraße.

Mehr von RP ONLINE