1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld / Solingen: zwei Verletzte bei Unfall auf der A3

Zwischen Hilden und Solingen/Langenfeld : Zwei Verletzte bei Unfall auf der A3

Ein Unfall im Baustellenbereich auf der A3 – zwischen der Raststätte Ohliger Heide und der Anschlussstelle Solingen/Langenfeld sowie mehrere liegen gebliebene Fahrzeuge im Umfeld verursachten auf der Strecke bis in den späteren Donnerstagvormittag Verkehrsstörungen und Staus.

Gegen 6.17 Uhr sei während des Berufsverkehrs ein Fahrzeug im Baustellenbereich liegen geblieben, teilte die Autobahnpolizei Düsseldorf mit. Ein zweiter Autofahrer habe langsam daran vorbei fahren wollen. Das habe ein dritter Fahrzeugführer wohl zu spät bemerkt und sei aufgefahren. Er habe den Wagen dann gegen das stehende Auto gedrückt. Zwei Personen seien bei dem Unfall leicht verletzt worden, so die Polizei weiter.

Auch die Feuerwehr Langenfeld wurde  alarmiert, berichtet Sprecher Frank Noack. Eines der  beteiligten Autos sei bei dem Unfall auf die Seite gestürzt, so die Feuerwehr. Die Verletzten seien in ein Krankenhaus gebracht worden.

Während der Einsatzmaßnahmen sei es zu massiven Verkehrsbehinderungen und einer langen Staubildung gekommen. Mehrere Wagen mussten abgeschleppt werden. .